Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Fütterung Hohe Loog
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Fütterung Hohe Loog

Wanderung · Pfalz
Profilbild von Bernd Zimmermann
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bernd Zimmermann
Karte / Fütterung Hohe Loog
m 600 580 560 540 520 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
leicht
Strecke 3,6 km
0:45 h
127 hm
127 hm
Diese kleine "Wanderung" eignet sich besonders für Familien, auch mit Kinderwagen. Die Hütte Hohe Loog hat anbei einen schönen Kinderspielplatz. Das dortige Essen ist qualitativ auch sehr in Ordnung (Leberknödel, Saumagen, Bratwurst, hausmacher Platte, Kuchen, etc.). Nur sollte man in einer Gruppe eintreffen, da man für Getränke und essen separat anstehen muss. Bei gutem Wettter ist auch kaum Platz zu finden, da dieses Ausflugsziel - gerade wegen dem Spielplatz und der guten Küche - sehr bekannt ist.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hohe Loog, 610 m
Tiefster Punkt
543 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wie auf allen Wanderwegen, die ich empfehle, sind Wanderschuhe immer Pflicht!

Start

Koordinaten:
DD
49.324600, 8.081630
GMS
49°19'28.6"N 8°04'53.9"E
UTM
32U 433266 5463946
w3w 
///zier.spielfigur.filmkamera

Wegbeschreibung

Wie Ihr schon auf dem Höhenprofil seht, ist die Wanderung sehr einfach und kurz. Besonders geeignet für Familien mit Kleinstkindern.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Die Anfahrt erfolgt über Maikammer. Dort findet Ihr auch die Beschilderung zu Kalmit. Relativ weit oben angelangt (600m ü.NN.) geht ein weg links ab zur Kalmitspitze. Dort aber "geradeaus" weiter. Nach etwa 200m erreicht Ihr auf der rechten Seite einen Parkplatz.

Koordinaten

DD
49.324600, 8.081630
GMS
49°19'28.6"N 8°04'53.9"E
UTM
32U 433266 5463946
w3w 
///zier.spielfigur.filmkamera
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Keine

Basic Equipment for Hiking

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,6 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
127 hm
Abstieg
127 hm
kinderwagengerecht barrierefrei Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.