Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Füssner Jöchl - Gr. Schlicke - Tannheimer Hütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Füssner Jöchl - Gr. Schlicke - Tannheimer Hütte

Wanderung · Tannheimer Tal
Profilbild von Caro Messerschmidt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Caro Messerschmidt
Karte / Füssner Jöchl - Gr. Schlicke - Tannheimer Hütte
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,9 km
5:29 h
903 hm
901 hm
2.059 hm
1.520 hm
Rundtour mit fantastischem Ausblick auf der Großen Schlicke ins Flachland, Lechtal, Tannheimer Tal und Allgäuer Hauptkamm.

Autorentipp

Die Tour eignet sich sehr für den Herbst, wenn die Sonne etwas tiefer steht. Bei leicht föhniger Wetterlage hat man den besten Fernblick.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Große Schlicke, 2.059 m
Tiefster Punkt
Füssener Hütte, 1.520 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
47.513276, 10.595545
GMS
47°30'47.8"N 10°35'44.0"E
UTM
32T 620134 5263438
w3w 
///grober.ausübte.immer
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Mit der Kabinenbahn rauf zum Füssler Jöchle, weiter Richtung Osten (südlich des Hahnenkopf vorbei) dem Weg Richtung Füssener Hütte / Otto-Mayr-Hütte folgen bis zur Gabelung. Von hier ab dem Weg zur Großen Schlicke folgen. Am Gipfel ist viel Platz, den es wegen des teils großen Andrangs auch benötigt.

Nach dem Abstieg bis zur ersten Weggabelung auf gleichem Weg, dann der Beschilderung zur Füssener Hütte / Otto-Mayr-Hütte folgen.

Beide Hütten liegen keine 50meter auseinander. Nach der Hütteneinkehr nach Westen bergauf dem Weg 413 folgen zum Haller-Joch. Wir haben die Route westlich der Läuferspitze gewählt, wer mag kann jedoch auf direktem Weg nach Norden zurück zur Sonnenalm an der Bergstation. Oder man steigt erst ab Richtung Grän, dann über die Skipiste bis ins Tal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postbus von Pfronten, Reutte, Oberjoch

Anfahrt

von Pfronten über das Achtal/Engetal nach Grän - Bergbahn Füssner Jöchl.

von Reutte über den Gaichtpass, Haldensee, Grän - Bergbahn.

von Bad Hindelang oder Wertach über Oberjoch, Tannheimer Tal nach Grän - Bergbahn.

Parken

Talstation Bergbahn Füssner Jöchl in Grän

Koordinaten

DD
47.513276, 10.595545
GMS
47°30'47.8"N 10°35'44.0"E
UTM
32T 620134 5263438
w3w 
///grober.ausübte.immer
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Karte Blatt 4 - Füssen Außerfern

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Teleskopstöcke. Im Sommer genügend Trinken mitnehmen, dreiviertels der Strecke ist in der Sonne ohne Schatten.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
5:29 h
Aufstieg
903 hm
Abstieg
901 hm
Höchster Punkt
2.059 hm
Tiefster Punkt
1.520 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.