Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Fünf Pfälzer Hütten auf einen Streich::: Landauer-, Trifelsblick-, Anna-, Nello- und Amicitiahütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Fünf Pfälzer Hütten auf einen Streich::: Landauer-, Trifelsblick-, Anna-, Nello- und Amicitiahütte

Wanderung · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Wanderbus in Frankweiler, Haltestelle "Am Steigert"
    / Der Wanderbus in Frankweiler, Haltestelle "Am Steigert"
  • /
  • / Die historische Walddusche im Hainbachtal
  • /
  • / Der eingefasste Hainbach, der die Walddusche speist
  • / Die Landauer PWV-Hütte
  • / An der Landauer HÜtte
  • / Ritterstein Nr. 58 "Am Zimmerplatz" (Landauer Hütte)
  • / weiter zur Trifelsblick-Hütte
  • / An der Trifelsblickhütte der PWV OG Gleisweiler
  • / Blick auf die Drei-Burgen-Welt
  • / Mittagessen auf der PWV Trifelsblickhütte
  • / Die Annakapelle oberhalb von Burrweiler
  • / Im Innern der Annakapelle
  • / Erntedankfest in der Annakapelle
  • / Fernblick in die Rheinebene von der Annakapelle aus
  • / Unsere starke Wandergruppe
  • /
  • / An der Nellohütte
  • / Die Nellohütte
  • /
  • / Die PWV-Amicitia-Hütte "Sieben Quellen"
  • / Der "Neue" schmeckt
  • / Blick in Modenbachtal
  • / Der Lohn des Tages Müh
  • / ... mt Wein aufgefüllt und das Glas zum Mitnehmen
m 600 500 400 300 200 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Hütte … Zimmerbrunnen) Hütte Pfälzerwald-Verein … Annahütte) Trifelsblickhütte Amicitia-Hütte St. Anna Kapelle Nellohütte
Hüttenhopping mit der Stempelkarte im Genussland Edenkoben
schwer
Strecke 18,2 km
6:02 h
816 hm
829 hm

Wo gibt es denn so etwas, ja, nur im Pfälzerwald.

An einem Tag kann die  Hüttenhoppingtour bewältigt werden, der Preis für  5 Stempel auf der Karte gibt einen Freischoppen nach Wahl und ein Schoppenglas, hierauf ist die Wandertour mit den Hütten ersichtlich.

Die Hüttenhoppingtour kann aber auch auf mehrere Wandertage verteilt werden.

Autorentipp

Ja, ja, der Schoppen. Am Brunnen in Oberschlettenbach steht... "Wer täglich einen Schoppen schafft, hat hundert Jahre Manneskraft, .....". So steht heute eine "Schoppentour" auf dem Programm. Wir möchten auf einer Tour alle fünf Hütten anlaufen und die Stempel einsammeln, die auf der Hüttenhopping-Karte benötigt werden. Der Lohn für die Tages Müh' ist ein Freischoppen und ein mit Wein gefülltes Schoppenglas..., und auf gehts...!
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
551 m
Tiefster Punkt
271 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Trifelsblickhütte
Amicitia-Hütte
Nellohütte
Hütte Pfälzerwald-Verein Burrweiler (St. Annahütte)
Hütte Pfälzerwald-Verein Landau (Am Zimmerbrunnen)

Sicherheitshinweise

Ein Pfälzer Schoppen besteht aus einem halben Liter, also 75 % Wein und max. 25 % Sprudel, zack.

Weitere Infos und Links

Die Tour ist ganzjährig zu bewandern. Die Tour mit Hütten-Stempelkarte wird in der Zeit vom 01.04. - 30.11. angeboten.

 In der Urlaubsregion Edenkoben wird in der Wandersaison jährlich ein Hüttenhopping angeboten. Wenn Sie 5 ausgewählte Hütten besuchen und sich dies auf der Stempelkarte bestätigen lassen, bekommen Sie bei vollem Pass ein Motivglas "Hüttenhopping" und das Glas wird mit einer Weinschorle oder Saftschorle gefüllt. Die Stempelkarte erhalten Sie auf den ausgewählten Hütten oder beim Tourismusverband Edenkoben.

 

Start

Bus-Haltestelle Frankweiler, Am Steigert (283 m)
Koordinaten:
DD
49.233310, 8.054757
GMS
49°13'59.9"N 8°03'17.1"E
UTM
32U 431186 5453822
w3w 
///unbeschadet.hörte.weltbild

Ziel

Bus-Haltestelle Amicitia-Hütte, Abzweig Burrweiler

Wegbeschreibung

Die kürzesten Wege für diese von mir navigierte 5-Hütten-Tour habe nicht alle eine Markierung. Die Tour kann nur mit GPS nachgelaufen werden.

Die Anreise erfolgte mit dem Linienbus 521 Richtung Ramberg, Ausstieg ist in Frankweiler, "Am Steigert". 

Die Rückfahrt mit dem Wanderbus kann am Abzw. Amicitia-Hütte, Weyher erfolgen.

Die Rücktour zum geparkten Auto ist somit nicht notwendig und erspart über 10 Kilometer zusätzliche Wegstrecke. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Regionalbahn nach Landau, von dort mit dem Bus 521 Richtung Ramberg. Ausstieg in Frankweiler, Am Steigert.

Rückreise ab Amictia-Abzweig Weyher, Buslinie 506 (Wanderbus) zurück nach Edenkoben, weiter mit der DB im 30-Minutentakt nach z. b. Landau.

Nur an Sonn- und Feiertagen fährt der Wanderbus und auch nur von Mai bis Oktober. 

http://www.fahrplanauskunft.de/bin/query.exe/d

Koordinaten

DD
49.233310, 8.054757
GMS
49°13'59.9"N 8°03'17.1"E
UTM
32U 431186 5453822
w3w 
///unbeschadet.hörte.weltbild
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
18,2 km
Dauer
6:02 h
Aufstieg
816 hm
Abstieg
829 hm
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch Von A nach B geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.