Start Touren Friedrich-August-Weg
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Friedrich-August-Weg

Wanderung · Val di Fassa · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Wanderung im Val di Fassa: Friedrich-August-Weg
    / Wanderung im Val di Fassa: Friedrich-August-Weg
    Video: Outdooractive
  • / Wandern im Trentino: Friedrich-August-Weg
    Video: Outdooractive
  • / Baita Fraines
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Weg zum Rifugio Micheluzzi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Rifugio Micheluzzi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Rifugio Micheluzzi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Schottisches Hochlandrind am Rifugio Micheluzzi
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Durch das Val Duron
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick auf die Bergstation Col Rodella und den dahinter liegenden Sellastock
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Plattkofelalm
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Plattkofelhütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Plattkofelhütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Friedrich-August-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Friedrich-August-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick vom Friedrich-August-Weg auf die Langkofelgruppe
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Rifugio Sandro Pertini
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Blick vom Friedrich-August-Weg auf die Langkofelgruppe
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Friedrich-August-Hütte vor dem Sellastock
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Auf dem Friedrich-August-Weg
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Friedrich-August-Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Friedrich-August-Hütte vor dem Langkofelmassiv
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Über die Almwiesen hinter der Friedrich-August-Hütte
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • / Rückweg mit Blick auf Campitello di Fassa
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
1500 1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10 12 Baita Fraines Rifugio Alpino Micheluzzi Plattkofelalm Plattkofelhütte Rifugio Sandro Pertini Friedrich-August-Hütte

Aussichtsreiche Wanderung durch das Val Duron und über den Friedrich-August-Weg

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
mittel
14 km
5:45 h
950 hm
950 hm

Der Sachsenkönig Friedrich August III. war ein begeisterter Wanderer und Bergsteiger, der zahlreiche Touren in der Umgebung seiner Residenz in Seis am Schlern unternahm. Der nach ihm benannte Höhenweg wurde 1911 eröfnet und erfreut sich seither großer Beliebtheit. Die Wanderung von Campitello di Fassa unterhalb der Langkofelgruppe entlang bietet schöne Ausblicke und einige Einkehrmöglichkeiten. Der Weg verläuft stetig ansteigend zunächst durch das Val Duron bis zur Plattkofelhütte. Unterwegs begegnen wir Schottischen Hochlandrindern und haben unseren Weg immer gut im Blick. Danach geht es recht eben über den berühmten Friedrich-August-Weg. An der Südseite des Langkofelmassivs wandern wir ohne größere technische Schwierigkeiten und mit tollem Ausblick bis zur Friedrich-August-Hütte.

Autorentipp

Die Tour kann in beide Richtungen gegangen werden.

outdooractive.com User
Autor
Hartmut Wimmer 
Aktualisierung: 15.02.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Friedrich-August-Weg, 2319 m
Tiefster Punkt
Parkplatz bei Campitello di Fassa, 1499 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rifugio Sandro Pertini
Friedrich-August-Hütte
Baita Fraines
Rifugio Alpino Micheluzzi
Plattkofelalm
Plattkofelhütte

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterangepasste Kleidung, Proviant und Trinkwasser, Sonnenschutz

Start

Parkplatz bei Campitello di Fassa (1498 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.481730, 11.737754
UTM
32T 710139 5151215

Ziel

Parkplatz bei Campitello di Fassa

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Wanderung am Parkplatz nördlich von Campitello di Fassa und folgen dem Weg in nordwestlicher Richtung. Kurz darauf erreichen wir die Baita Fraines und biegen vor der Hütte links in die Via Rucenaes ein. Wir begeben uns stetig ansteigend ins Val Duron und kommen zum Rifugio Alpino Micheluzzi. Auf den Weiden rundherum können wir Schottische Hochlandrinder beobachten. Von der Hütte aus halten wir uns in nördlicher Richtung und folgen dem Weg über Almwiesen bis zum Fuß des Plattkofels. Wir steigen immer weiter langsam bergauf durch das Duron-Tal. In der Plattkofelalm oder in der Plattkofelhütte können wir eine Rast machen. An der Hütte finden wir eine Übersichtstafel zum Friedrich-August-Weg und können uns vor dem Begehen des Weges über seine Geschichte informieren.

Auf dem Friedrich-August-Weg wandern wir nun von der Plattkofelhütte unterhalb der Langkofelgruppe bis zur Friedrich-August-Hütte. Der Weg verläuft zum Großteil eben. Während wir die ca. 4 km gehen, können wir immer wieder Blicke auf die imposanten Berge links von uns werfen. Etwa auf halber Strecke passieren wir den Rifugio Sandro Pertini, bevor wir die Friedrich-August-Hütte erreichen. Von der königlichen Hütte, von der wir einen guten Blick auf das Langkofelmassiv haben, gehen wir in südlicher Richtung über die Almwiesen hinab. Wir folgen dabei stets dem Wegverlauf und gehen durch einige Kurven recht steil bis zu unserem Ausgangspunkt zurück.

Anfahrt

Von Bozen kommend der SS241 in südöstlicher Richtung bis Vigo di Fassa folgen. Dort auf die SS48 wechseln und in nördlicher Richtung bis Campitello di Fassa fahren. An den Nordrand des Ortes fahren und der Piaz Veie und Viccolo Salin folgen.

Parken

Ein Parkplatz befindet sich an der Straße.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
950 hm
Abstieg
950 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.