Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Forcella Col Freddo, 2721 m
Skitour Premium Inhalt

Forcella Col Freddo, 2721 m

Skitour · Hochpustertal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tappeiner Verlag
  • Eine herrliche Abfahrt erwartet die Skitourengeher
    Eine herrliche Abfahrt erwartet die Skitourengeher
    Foto: Tappeiner AG
m 2500 2000 1500 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 7,9 km
2:28 h
1.381 hm
1.381 hm
2.782 hm
1.530 hm
Steil an der Grenze
Zwischen Südtirol und Belluno

Aufstieg: Von der Straße aus ist die Forcella Col Freddo im Nordwesten bereits deutlich zu sehen. Man steigt, anfangs ach, in nördlicher Richtung das Knappenfußtal (Valle dei Canopi) bis knapp vor den Talschluss hinauf. Unter den Gaislköpfen hält man sich links und spurt den von unten fast unbesteigbar aussehenden bewaldeten Steilhang hinauf, bis man nach rechts in das weite Kar der Forcella einbiegen kann. Ab dort in vielen Spitzkehren über schönes Skigelände, das sich zum Schluss zu einer steilen Rinne verengt, hinauf in die Scharte. Die Richtung ist klar vorgegeben. Abfahrt wie Aufstieg. 

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Enthalten in
Skitouren im Hochpustertal ab 19,90 €

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen