Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Filmreif durchs Wildensteiner Gebiet
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Filmreif durchs Wildensteiner Gebiet

Wanderung · Sächsische Schweiz · geschlossen
Profilbild von Hartmut Landgraf
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hartmut Landgraf
  • Die Lorenzsteine vom Arnstein aus fotografiert
    Die Lorenzsteine vom Arnstein aus fotografiert
    Foto: Hartmut Landgraf, Community
m 300 200 12 10 8 6 4 2 km
Raubritterburgen, alte Mühlen - und herrliche Aussichten, das verspricht eine Wanderung im Wildensteiner Gebiet. Nicht umsonst wird die Gegend immer wieder zum Drehort von Filmproduktionen - zuletzt "Der Ranger" mit Philipp Danne. Von der Buschmühle im hinteren Kirnitzschtal geht´s mit dem gelben Strich zur ehemaligen Raubritterburg auf dem Arnstein. Viel ist davon aber nicht mehr übrig: nur die Zisterne und ein paar Treppen und Balkenpfälze. Von dort folgt die Tour dem Malerweg (roter Strich) zum Kleinstein (ein Abstecher zur Kleinsteinhöhle empfiehlt sich – 5 min vom Hauptweg), dann absteigend und über ein kurzes Stück Straße bis zur Mühlenschlüchte (grüner Strich). Dort geht es bergauf und über stille Wegen und Pfade durchs "Hinterzimmer" der Sächsischen Schweiz bis zur Aussicht auf dem Großen Pohlshorn (ca. 30 min). Kurz vor dem Gipfelplateau weist die grüne Markierung links bergab – dort müssen wir runter ins Kirnitzschtal. Holzbrücke! Am gegenüberliegenden Ufer führt der Weg straff bergauf Richtung Teichstein. Das letzte Stück zieht sich ein bisschen, belohnt dafür aber mit herrlichen Aussichten Richtung Thorwalder Wände und ins Zschandgebiet. Anschließend steigen wir auf dem E-Flügel zum Zeughaus ab – und gelangen auf der Zschandstraße zur Neumannmühle und ans Ende der Tour.

Diese Tour liegt im Bereich einer Wegesperrung und ist daher geschlossen. Aktuelle Infos

geschlossen
schwer
Strecke 12,4 km
4:23 h
501 hm
521 hm
408 hm
195 hm
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
408 m
Tiefster Punkt
195 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
DD
50.924725, 14.287554
GMS
50°55'29.0"N 14°17'15.2"E
UTM
33U 449927 5641695
w3w 
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
50.924725, 14.287554
GMS
50°55'29.0"N 14°17'15.2"E
UTM
33U 449927 5641695
w3w 
///aufdeckung.ankäufe.sinn
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schwierigkeit
schwer
Strecke
12,4 km
Dauer
4:23 h
Aufstieg
501 hm
Abstieg
521 hm
Höchster Punkt
408 hm
Tiefster Punkt
195 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.