Start Touren Fellhorn-Rundtour ab Straubinger Haus
Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Gemeinsam planen
 Teilen
Bergtour

Fellhorn-Rundtour ab Straubinger Haus

Bergtour • Chiemgauer Alpen
  • Straubinger Haus mit Wildem Kaiser vom Weg zur Hochtrittalm
    / Straubinger Haus mit Wildem Kaiser vom Weg zur Hochtrittalm
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick über dem Straubinger Haus nach Norden
    / Blick über dem Straubinger Haus nach Norden
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Anstieg von Hochtrittalm
    / Anstieg von Hochtrittalm
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Gipfel
    / Blick zum Gipfel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Gipfel in Sicht
    / Gipfel in Sicht
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Fellhorngipfel mit Jubiläumsteilnehmern 2016
    / Fellhorngipfel mit Jubiläumsteilnehmern 2016
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zur Steinplatte
    / Blick zur Steinplatte
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zur Steinplatte, Waidring und Loferer Steinberge
    / Blick zur Steinplatte, Waidring und Loferer Steinberge
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick nach Waidring und Loferer Steinberge
    / Blick nach Waidring und Loferer Steinberge
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zu den Hohen Tauern
    / Blick zu den Hohen Tauern
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick nach Erpfendorf und Kitzbühler Horn
    / Blick nach Erpfendorf und Kitzbühler Horn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick in die Kitzbühler Alpen
    / Blick in die Kitzbühler Alpen
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Wilden Kaiser
    / Blick zum Wilden Kaiser
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Gernsattel
    / Blick zum Gernsattel
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Straubiner Haus im Abstieg und Kampenwand
    / Blick zum Straubiner Haus im Abstieg und Kampenwand
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Alpenrosen am Weg
    / Alpenrosen am Weg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Blick zum Straubiner Haus im Abstieg
    / Blick zum Straubiner Haus im Abstieg
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Panorama im Abstieg vom Fellhorn
    / Panorama im Abstieg vom Fellhorn
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Eggenalm mit dem Straubinger Haus
    / Eggenalm mit dem Straubinger Haus
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
  • Straubinger Haus
    / Straubinger Haus
    Foto: Franz-Xaver Six, DAV Sektion Straubing
Karte / Fellhorn-Rundtour ab Straubinger Haus
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 Straubinger Haus Fellhorn im Chiemgau
Wetter

Aussichtsreiche kleinere Rundtour vom Straubinger Haus zum Fellhorn.

leicht
3,7 km
1:35 Std
215 m
215 m

Das Fellhorn ist für das Straubinger Haus der Hausberg.
Die Rundtour mit Aufstieg über die Hochtrittalm ist eine kleine, auch für Kinder machbare Bergtour.

Autorentipp

Das Fellhorn wird gerne zum genießen von Sonnenauf- und Untergängen bestiegen.

outdooractive.com User
Autor
Franz-Xaver Six
Aktualisierung: 08.09.2017

Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights Gipfel-Tour
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1764 m
1553 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Straubinger Haus

Sicherheitshinweise

Im Gipfelbereich gibt es im Winter und lange im Frühjahr überhängende Wechten, die leicht zu Abstürzen führen können.

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe;

Weitere Infos und Links

Details zum Straubinger Haus;

Start

Straubinger Haus (1563 m)
Koordinaten:
Geogr. 47.620196 N 12.499652 E
UTM 33T 312125 5277117

Ziel

Straubinger Haus auf der Eggenalm

Wegbeschreibung

Die Rundtour beginnt auf dem Premiumwanderweg Alpin - Gletscherblick.

Kurz nach dem Haus beim Schilderbaum steigen auf einem Pfad links Richtung Osten bergauf und anschließend auf einem Fahrweg zur Hochtrittalm zwischen Eggenalmkogel und Fellhorn.

Unmittelbar nach dem auf der rechten Wegseite liegenden Wasserbunker zweigt der Steig zum Fellhorn ab. Durch Latschen und kleinere Felsstufen kommen wir auf den flacher werdenden Almboden. Nach diesem wird der Weg steiler und führt entlang dem ostseitigen Abbruch zum Gipfel (Gipfelkreuz).

Der Rückweg wird häufiger benutzt und ist deshalb besser ausgetreten. Er verläuft entlang der Westseite (Kaiserseite), ebenfalls mit kleinen Felsstufen und mündet kurz vor dem Straubinger Haus in den Wirtschaftsweg zum Haus.

Anfahrt

Das Straubinger Haus nur zu Fuß oder mit dem MTB zu erreichen.
Zu Fuß gibt es schöne bis sehr schöne Zustiege von Seegatterl, Waidring, Erpfendorf (Gernweg), Hagerbrücke, Blindau und Winklmoosalm über Steinplatte;

Mit dem MTB ist der Zustieg von Blindau über die Klausenberg- und Kreuzangeralm am besten/schönsten.

Ein Hüttentaxi kann beim Wirt der Hindenburghütte geordert werden.

Parken

Parkplätze sind an den Startpunkten der Zustiege jeweils vorhanden.

Koordinaten

Geographisch
47.620196 N 12.499652 E
UTM
33T 312125 5277117
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,7 km
Dauer
1:35 Std
Aufstieg
215 m
Abstieg
215 m
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.