Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren FB7 Obstgartentour Thermen- & Vulkanland Steiermark
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren empfohlene Tour

FB7 Obstgartentour Thermen- & Vulkanland Steiermark

Radfahren · Feldbach · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Feldbach | Thermen- & Vulkanland Steiermark Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Bernhard Bergmann
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Bernhard Bergmann
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Bernhard Bergmann
  • / Burg Riegersburg
    Foto: Christian Contola, Burg Riegersburg
  • / Seebad Riegersburg
    Foto: Christian Contola, Seebad Riegersburg
  • / Wein:gut Buschenschank Bernhart
    Foto: Christian Contola, Wein:gut Buschenschank Bernhart
  • / Gölles-Manufaktur für edlen Brand & feinen Essig
    Foto: Christian Contola, Gölles-Manufaktur für edlen Brand & feinen Essig
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Obstweinmanufaktur Nestelberger
  • / Vulkanland Sekt Kulinarium
    Foto: Christian Contola, Vulkanland Sekt Kulinarium
  • /
    Foto: zotter Schokoladen Manufaktur GmbH
  • / Fromagerie zu Riegersburg
    Foto: Christian Contola, Fromagerie zu Riegersburg
  • /
    Foto: Tourismusverband Feldbach, Obstweinmanufaktur Nestelberger
m 400 350 300 250 25 20 15 10 5 km

Die Obstgartentour FB7 ist eine von insgesamt 14 Wald- und Wiesentouren in der Region Feldbach im Thermen- und Vulkanland Steiermark.

 

geöffnet
leicht
Strecke 27,6 km
2:12 h
319 hm
320 hm
Das Steirische Vulkanland wird auch gerne als der „Garten Österreichs“ bezeichnet. Diese Tour zeigt, warum das so ist. Obstgärten säumen diese Route rund um die imposante Riegersburg. Äpfel, Zwetschken und Pfirsichkulturen, aber auch landschaftlich reizvolle Streuobstbestände zeugen von der kulinarischen Vielfalt der Region. Vorbei geht‘s auch an einzigartigen Genusszielen wie etwa der Fromagerie oder Zotter Schokoladen.

Autorentipp

Vor allem im Frühling, wenn die Obstbäume in voller Blüte stehen und im Herbst, wenn die reifen Früchte geerntet werden, ist diese Tour beeindruckend.
Profilbild von Christine Neuhold
Autor
Christine Neuhold
Aktualisierung: 28.05.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
418 m
Tiefster Punkt
278 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Genusshotel Riegersburg
Seebad Riegersburg
Fromagerie zu Riegersburg
Vulkanland Sekt Kulinarium
Wein:gut Buschenschank Bernhart

Sicherheitshinweise

Benützung auf eigene Gefahr.

122 Notruf Feuerwehr  
133 Notruf Polizei
144 Notruf Rettung

 

Weitere Infos und Links

Information

Tourismusverband Feldbach
Hauptplatz 1, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 30790
E-Mail:
Web: www.feldbach-tourismus.at

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr von 9-12 und 13-16 Uhr 

 

Die Steiermark Touren App , die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

 

Start

Marktplatz Riegersburg (372 m)
Koordinaten:
DD
47.000963, 15.934553
GMS
47°00'03.5"N 15°56'04.4"E
UTM
33T 571048 5205695
w3w 
///umwelt.daheim.öffnet

Ziel

Marktplatz Riegersburg

Wegbeschreibung

KM Streckenführung

0 Marktplatz Riegersburg 

0,1 rechts abbiegen beim ehemaligen Gasthaus Lassl 

0,4 links abbiegen 

1,3 links abbiegen in Pöllhof 

1,9 geradeaus 

2,4 rechts abbiegen 

2,6 geradeaus fahren 

3,3 bei Kreuzung geradeaus fahren 

4,0 links abbiegen bei Stang 

4,3 rechts bergauf fahren 

5,4 links abbiegen bei Kuppe Rohrberg 

6,7 geradeaus fahren 

7,3 rechts bei Stoptafel 

7,8 geradeaus 

9,1 rechts (bei Kuppe/Wald) bergab 

9,8 rechts in Breitenfeld  

9,9 bei der Kirche links 

10,5 rechts bergauf 

11,1 geradeaus fahren 

11,7 geradeaus auf Kuppe 

12,8 links auf B66 

13,7 rechts abbiegen 

14,4 geradeaus fahren 

14,9 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

15,2 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

15,5 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

16,1 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

16,7 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

18,0 Straßenverlauf folgen auf den Höhenrücken 

18,4 links beim Dursthäusel Nestelberger  

18,4 (rechts oben befindet sich die Vulkanland Aussichtsplattform

19,0 geradeaus 

19,8 rechts abbiegen 

20,3 links auf B66 bei Riegersburger Backhendlstation 

20,5 geradeaus in Bergl 

22,5 rechts bei der Fromagerie 

23,6 geradeaus fahren 

24,5 links bergab fahren 

25,5 links fahren 

26,9 rechts abbiegen bei der Kreuzung vor Riegersburg 

27,5 Marktplatz Riegersburg 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

ÖBB

Bahnhofstraße 3, 8330 Feldbach
Tel.: +43 051717
www.oebb.at  

Verbundlinie Steiermark 
Tel.: +43 05678910 
www.busbahnbim.at

Steiermärkische Landesbahn
Peter-Rosegger-Straße 25, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 2235-0
www.stlb.at


BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) auf Google Play und im App Store .

 

Anfahrt

Aus Richtung Graz kommend:
Autobahn A2 Richtung Wien - Ausfahrt Gleisdorf Süd - Richtung Feldbach B68 - Richtung Riegersburg B66

Aus Richtung Wien kommend:
Autobahn A2 Richtung Graz - Ausfahrt Ilz/ Fürstenfeld - Richtung Riegersburg B66 

Parken

Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.

Koordinaten

DD
47.000963, 15.934553
GMS
47°00'03.5"N 15°56'04.4"E
UTM
33T 571048 5205695
w3w 
///umwelt.daheim.öffnet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wander – Rad – Freizeitkarte WK 412, 1:50000, freytag&berndt

Wander – Rad – Freizeitkarte WK 423, 1:50000, freytag&berndt

 

Kartenempfehlungen des Autors

Eine Radkarte ist im Tourismusbüro Feldbach kostenfrei erhältlich.


Tourismusverband Feldbach
Hauptplatz 1
8330 Feldbach
Telefon: +43 3152 30790
E-Mail:
Web: www.feldbach-tourismus.at

 

Ausrüstung

  • Helm
  • Sportbekleidung
  • festes Schuhwerk
  • gut gewartetes Fahrrad
  • Trinkflasche
  • Sonnenbrille
  • Regenschutz
  • eventuell Fotoapparat
  • Freude an der Bewegung, an der lieblichen Landschaft und an freundlichen Menschen


E-Ladestationen in Ihrer Nähe


https://e-tankstellen-finder.com/at/de/elektrotankstellen?open=list&search=Feldbach, Österreich

 

 

Rad- und E-Bike Verleih

Aktive bike store
Bernreither Straße 45
8344 Bad Gleichenberg
Tel.: +43 (0)03159 45001
E-Mail: booking@visit-bikestore.com
Web: www.aktivbike.at

Radsport Samer
Unterlamm 16a
8352 Unterlamm
Tel.: +43 (0)664 4166116
E-Mail: office@radsport-samer.at
Web: www.radsport-samer.at

Hotel & Wirtshaus Hödl-Kaplan
Grazer Straße 12
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 2338
E-Mail: gasthof@hoedl-kaplan.at
Web: http://www.hoedl-kaplan.at

 

Rad-Service/ Rad-Zubehör

Zweirad Reiter
Bürgergasse 15
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 2312
E-Mail: office@zweirad-reiter.at
Web: http://www.zweirad-reiter.at

Picher Spiel & Sport im Thaller Center
Hauptplatz 22
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 39629-53
E-Mail: sport.feldbach@pichergmbh.at
Web: www.picheronline.at

Radsport Caska
Ungarstraße 12
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 2733
E-Mail: office@radcenter.at
Web: http://www.radcenter.at

Intersport Feldbach
Grazer Straße 35a
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 2331
E-Mail: ferdinand.wumbauer@intersport.at
Web: http://www.intersport.at/haendlersuche/feldbach-intersport-feldbach-s26628

Persönlicher Radguide - Geführte Radtouren

Josef Hödl Staatlich geprüfter MTB - Instruktor
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0) 664/ 3872053
E-Mail: sepp.hoedl@vulkanbiketours.at
Web: www.vulkanbiketours.at

1 E-Lastenfahrrad Stadtgemeinde Feldbach

Freizeitzentrum Feldbach
Thallerstraße 1
8330 Feldbach
Tel.: +43 (0)3152 3530
E-Mail: freizeitzentrum@feldbach.gv.at
Onlinebuchung: http://www.eversports.at/widget/w/5z5pxr 

Basic Equipment for Bike Riding

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Diese Ausrüstungsliste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dient nur als Anregung, was eingepackt werden sollte.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
27,6 km
Dauer
2:12 h
Aufstieg
319 hm
Abstieg
320 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.