Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Familienradtour am Berzdorfer See
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren Top

Familienradtour am Berzdorfer See

Radfahren · Görlitz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Das Landschaftswunderland Oberlausitz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radfahrer am Berzdorfer See, Görlitz
    / Radfahrer am Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: Nikolai Schmidt, CC BY, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • Radfahrer am Nord-Ost-Strand, Görlitz
    / Radfahrer am Nord-Ost-Strand, Görlitz
    Foto: Rainer Weisflog, CC BY, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, CC BY, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Hafencafe am Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: KommWohnen, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Segeln auf dem Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Blaue Lagune am Berzdorfer See, Schönau-Berzdorf
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, CC BY, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Berzdorfer See, Ziegengehege
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, CC BY-ND, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Berzdorfer See, Ziegengehege
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Nord-Ost-Strand am Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: Europastadt GmbH, CC BY, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Spielplatz an der Blauen Lagune am Berzdorfer See, Schönau-Berzdorf
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, CC BY-ND, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Spielplatz an der Blauen Lagune am Berzdorfer See, Schönau-Berzdorf
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Aussichtsturm Neuberzdorfer Höhe, Schönau-Berzdorf
    Foto: Stefan Müller, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
  • / Berzdorfer See, Görlitz
    Foto: Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
m 194 192 190 188 186 184 14 12 10 8 6 4 2 km
Bei dieser Radtour um den Berzdorfer See bei Görlitz lernen Sie die Umgebung kennen. Genießen Sie dabei die verschiedenen Einkehrmöglichkeiten am See.
leicht
15,6 km
2:00 h
14 hm
14 hm

Ein Paradies für Wasserfreunde entstand im letzten Jahrzehnt infolge der Renaturierung einer Tagebaulandschaft unmittelbar an der südlichen Stadtgrenze von Görlitz. Der fast 1.000 Hektar große und 72 Meter tiefe Berzdorfer See ist nicht nur der fünftgrößte See in Sachsen, sondern inzwischen auch einer der beliebtesten.
Der 16km lange, größtenteils asphaltierte Weg um den See führt vorbei an Badestellen, Spielplätzen und durch ein Naturschutzgebiet (Hier müssen Sie absteigen und das Rad schieben!). Am Ufer und der direkten Umgebung genießen Radfahrer, Skater und Wanderer zu jeder Jahreszeit die Natur und die Ausblicke. Wassersportler wie Surfer, Segler, Stand-Up-Paddler können am Berzdorfer See ihre Leidenschaft  voll ausleben.
Einfach nur Baden ist natürlich auch möglich – ins glasklare und erfrischende Seewasser können Sie von mehreren Strandbereichen aus eintauchen.

 

Autorentipp

Fahren Sie die Route doch einmal in den frühen Morgenstunden, da in dieser Zeit die Natur und Tierwelt rund um den See besonders erlebbar ist.
Profilbild von Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
Autor
Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
Aktualisierung: 22.04.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
194 m
Tiefster Punkt
186 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hafen am Berzdorfer See, Görlitz
Nord-Ost-Strand am Berzdorfer See, Görlitz
Blaue Lagune am Berzdorfer See, Schönau-Berzdorf
Berzdorfer See, Görlitz
Hotel und Restaurant "Gut am See", Görlitz

Sicherheitshinweise

Es gibt Wegabschnitte, die nicht asphaltiert sind. Durch das Naturschutzgebiet (am West-Ufer) dürfen Sie nicht mit dem Rad fahren, sondern es muss geschoben werden.

Weitere Infos und Links

Mehr Informationen: www.goerlitz.de/see

 

Start

Nord-Ost-Strand am Berzdorfer See (187 m)
Koordinaten:
DG
51.104454, 14.976561
GMS
51°06'16.0"N 14°58'35.6"E
UTM
33U 498358 5661441
w3w 
///umsatz.zwerg.hügel

Ziel

Nord-Ost-Strand am Berzdorfer See

Wegbeschreibung

Starten Sie die Radtour um den Berzdorfer See direkt am Nord-Ost-Strand. Hier beginnt der schöne Sandstrand und in der Nähe gibt es Spielplätze, kulinarische Angebote, Parkplätze und öffentliche Toiletten. Der gut ausgebaute Weg am See eignet sich hervorragend zum Fahrrad fahren.
Fahren Sie nun Richtung Süden an Deutsch-Ossig entlang, hier finden Sie weitere kulinarische Angebote wie die deftige Erlebnisgastronomie von Carari oder die Milchbar mit köstlichen Eissorten.
Auf dem Weg zum Hafen kommen Sie am Hotel "Insel der Sinne" vorbei. Ein Halt ist hier ebenfalls lohnenswert. Das Wellness-Hotel verfügt über eine großzügige Seeterrasse mit Restaurant. 
Anschließend fahren Sie um die Landzunge, dort gibt es ein Ziegengehege. Ein Abstieg vom Rad lohnt sich, um die Ziegen in ihrem großen Freigehege zu beobachten. Der nächste Stop ist der Hafen. Hier können Sie den Ausblick genießen und zu den weiteren attraktiven Angeboten fahren. Vom Hafen aus erreichen Sie auch Hagenwerder, dort befindet sich der riesige Schaufelradbagger 1452, welchen Sie besichtigen können.
Die Radtour geht weiter in Richtung Hotel "Gut am See", dies befindet sich auf der Schlossanlage des ehemaligen Rittergutes Tauchritz. Auf der Anlage befindet sich auch das Wasserschloss Tauchritz, welches sich für einen Fotostop sehr gut anbietet.
Dann geht es weiter entlang des Sees zur Blauen Lagune. Hier können Sie zum Baden, Volleyball spielen oder für verschiedene Wasseraktivitäten einen Stop einlegen. Von hier aus haben Sie auch die Möglchkeit, zum Aussichtsturm Neuberzdorfer Höhe zu fahren.
Weiter verläuft die Tour entlang des Ufers des See bis zum Nord-Ost-Strand zurück.  Am westlichen Ufer gibt es ein Stück, welches ein Naturschutzgebiet (Rutschung P) ist. Durch diese Gebiet müssen die Fahrräder geschoben werden.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug der ODEG fahren Sie in Richtung  Zittau und steigen in Hagenwerder aus.  Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.zvon.de/
Zur Info: bei der Zuganreise ist der Start- und Endpunkt der Tour der Bahnhof in Hagenwerder.

Anfahrt

Mit dem Fahrrad auf dem Oder-Neiße-Radweg Richtung Süden bis zum Berzdorfer See. Mit dem Auto fahren Sie aus Görlitz über die B99 in Richtung Zittau.

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich direkt am Berzdorfer See.

Koordinaten

DG
51.104454, 14.976561
GMS
51°06'16.0"N 14°58'35.6"E
UTM
33U 498358 5661441
w3w 
///umsatz.zwerg.hügel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

verkehrssicheres Fahrrad, Fahrradhelm, Tages-Radrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle, bequeme Sportschuhe, witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung, Luftpumpe, Fahrrad-Werkzeug, Sonnen- und Regenschutz, Proviant und Trinkwasser, Erste-Hilfe-Set, Taschenmesser, Kartenmaterial

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,6 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
14 hm
Abstieg
14 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.