Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Faludriga Alpe - Schwarze Furka - Laguz | Raggal-Marul
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Faludriga Alpe - Schwarze Furka - Laguz | Raggal-Marul

Wanderung · Raggal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kernzone Faludriga
    / Kernzone Faludriga
    Foto: Christine Suire, Biosphärenpark Management
  • / Alpe Laguz
    Foto: Siegmar Zech, Verein Großes Walsertal Tourismus
  • / Wanderwegekonzept Vorarlberg
    Foto: Monika Bischof, Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
m 2000 1500 1000 500 14 12 10 8 6 4 2 km
Auf dieser Tour genießen Sie herrliche Ausblicke auf die Berge des Großen Walsertals.
schwer
Strecke 14,2 km
5:30 h
1.320 hm
666 hm
2.198 hm
905 hm

Diese Wanderung führt Sie zu Beginn entlang des Walderlebnispfades Marul zur Unteren Nova Alpe. Der Weg von dort geht stetig ansteigend teilweise entlang des Baches hinauf zur Faludriga Alpe. Durch das Naturschutzgebiet Faludriga-Nova führt ein Bergpfad über die Schwarze Furka bis zur Laguzalpe. Ab der Laguzalpe gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder zu Fuß zurück nach Marul oder bequem mit dem Wanderbus ab Alpe Laguz bis Marul.

 

 

Autorentipp

Tipp: Die Schwarze Furka ist umgeben von einer unberührten, anmutenden Bergwelt mit einem unglaublichen Ausblick. Bei der Rundumschau bietet sich hier oben oft Gelegenheit Gamswild und Steinadler zu beobachten.
Profilbild von Melanie Fleisch
Autor
Melanie Fleisch
Aktualisierung: 12.05.2021
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.198 m
Tiefster Punkt
905 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

NOTRUF
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

www.alpenregion-vorarlberg.com/sicherheitstipps-wandern

Start

Wanderparkplatz, Marul (965 m)
Koordinaten:
DD
47.200712, 9.861282
GMS
47°12'02.6"N 9°51'40.6"E
UTM
32T 565233 5227828
w3w 
///wehren.beherrschte.schieben

Ziel

Alpe Laguz, Marul

Wegbeschreibung

Wanderparkplatz Marul - Walderlebnispfad Marul - Untere Novaalpe - Faludriga Alpe - Schwarze Furka - Alpe Laguz - Alpbus zurück zum Wanderparkplatz Marul

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Landbus L78 bis Marul, Wanderbus L79

Fahrplanabfrage online unter www.vmobil.at

Anfahrt

PKW oder öffentliche Verkehrsmittel

Parken

Wanderparkplatz Marul

Koordinaten

DD
47.200712, 9.861282
GMS
47°12'02.6"N 9°51'40.6"E
UTM
32T 565233 5227828
w3w 
///wehren.beherrschte.schieben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Knöchelhohe Bergschuhe mit Profilsohle, Sonnen- und Regenschutz, Jause, gefüllte Trinkflasche und Erste-Hilfe Ausrüstung. Handy für den Notfall.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Peter Gogl
07.09.2017 · Community
Über den Walderlebnispfad bis in karge gipfelregionen auf 2200 Höhenmeter, Frösche und Gemsen gesehen und das Murmeltierpfeifen gehört. Eine wunderschöne Tour mit einer leckeren Mahlzeit auf der Laguzalpe zum Abschluß. Sie ist sehr anstrengend, da die entscheidenden 400 Höhenmeter erst nach ca. 9 km Gehzeit gefordert werden. Bis dahin ist die Tour ein leichtes Bergauf mit Anstieg durch schönen Bergwald, Ab der Faludriga-Alpe wird es dann knackig bis zum Übergang Schwarze Furka. Beim Abstieg sind Stecken eine hilfreiche Erleichterung. Jederzeit wieder. Bilder folgen noch, Grüße Peter
mehr zeigen
Gemacht am 07.09.2017

Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
14,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
666 hm
Höchster Punkt
2.198 hm
Tiefster Punkt
905 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.