Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Eype Highlands End nach Lyme Regis
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Eype Highlands End nach Lyme Regis

Wanderung · West Dorset
Profilbild von Rudi Jansky
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rudi Jansky 
  • Typische Wegweiser
    / Typische Wegweiser
    Foto: Rudi Jansky, Community
  • Blick auf Golden Cap und Seatown
    / Blick auf Golden Cap und Seatown
    Foto: Rudi Jansky, Community
  • / Golden Cap
    Foto: Rudi Jansky, Community
  • / Golden Cap
    Foto: Rudi Jansky, Community
  • / Lyme Regis
    Foto: Rudi Jansky, Community
  • / Eype Mouth
    Foto: Rudi Jansky, Community
m 150 100 50 -50 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Vom Campingplatz Highlands End in Eype entlang des South Coast Path über Golden Cap, Charmouth nach Lyme Regis mit spektakulären Aussichten auf die Jurassic Coast.
Strecke 17 km
5:07 h
570 hm
636 hm
Ein traumhafter Weg entlang der Küste. Über Wiesenwege, Kieswege, sehr wenig Teerwege und zum Teil über Stufen. Es geht den ganzen Weg zum Teil steil bergauf und bergab (insgesamt 500 Höhenmeter)
Höchster Punkt
172 m
Tiefster Punkt
2 m

Start

Eype, Camping Highlands End (67 m)
Koordinaten:
OS Grid
SY 45189 91384
DD
50.719488, -2.777795
GMS
50°43'10.2"N 2°46'40.1"W
UTM
30U 515685 5618655
w3w 
///umrandung.freudiges.einnahme

Ziel

Lyme Regis

Wegbeschreibung

Unser Start ist der Campinglpatz Highlandsend in Eype (sehr zu empfehlen als Übernachtungsstation). Den Weg nach Lyme Regis zu finden ist sehr einfach, da er sehr zuverlässig mit South Coast Path (Gelbe Eichel) ausgeschildert ist. Zuerst Richtung Eype Mouth, Seatown, dann Golden Cap, dann Charmouth, zuletzt Lyme Regis). Daher erübrigt sich eine detailierte Wegbeschreibung. Der Weg kann nach längerem Regen teilweise sehr matschig sein. Gelegentlich kann der Weg über Umleitungen (Coast Path Diversion) führen, wegen schlechter Begehbarkeit des Originalweges), aber auch diese Diversions sind zuverlässig beschildert. Zuerst geht es zum Eypes Mouth, dann über den ersten großen Hügel nach Seatown. Hier ist das Anchor Inn, ein sehr guter Pub mit Biergarten für eine eventuelle 1. Rast. Weiter setzt sich der Weg über das Golden Cap nach Charmouth fort. Auch hier gibt es einige Einkehrmöglichkeiten. Wir fanden das Bankhouse Cafe sehr nett. Dann geht es auf die letzten Kilometer nach Lyme Regis. Der Weg führt hier auch mal an einer Straße (mit Gehweg) entlang und auch quer über einen Golfplatz. In Lyme Regis kann man sich erstmal am Sandstrand erholen und dann mit dem Bus wieder zurück fahren bis nach WestBay, von dort aus muss man nochmal 30 Minuten entlang dem South Coast Path bis zum Campingplatz Highlands End zurück wandern.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

OS Grid
SY 45189 91384
DD
50.719488, -2.777795
GMS
50°43'10.2"N 2°46'40.1"W
UTM
30U 515685 5618655
w3w 
///umrandung.freudiges.einnahme
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
17 km
Dauer
5:07 h
Aufstieg
570 hm
Abstieg
636 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.