Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Europäischer Fernwanderweg - E5 – Königsetappe – Von der Braunschweiger Hütte nach Vent (Alternativroute)
Tour hierher planen Tour kopieren
Mehrtagestour

Europäischer Fernwanderweg - E5 – Königsetappe – Von der Braunschweiger Hütte nach Vent (Alternativroute)

Mehrtagestour · Pitztal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ötztal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Ötztal
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 16,8 km
6:30 h
450 hm
1.310 hm
2.994 hm
1.892 hm

Diese besonders herausfordernde Etappe beginnt bei der Braunschweiger Hütte (2.758 m) mit einem recht steilen und anspruchsvollen Aufstieg zum Pitztaler Jöchl, welches mit seinen knapp 3.000 Höhenmetern der höchste Punkt der Tour auf dem Fernwanderweg E5 ist und einen traumhaften und spektakulären Ausblick auf die Braunschweiger Hütte, die Wildspitze, das Rettenbachtal und den Riffelsee beschert. Besonders in der frühen Jahreszeit muss mit größeren Schneefeldern gerechnet werden. Alternativ kann der etwas kürzere Weg über das Rettenbachjoch gewählt werden. Beide Wege führen zum Rettenbachferner, von wo die Wanderer mit einem Bus durch den Rosi-Mittermaier-Tunnel zum Tiefenbachferner gebracht werden. Von dort geht es, dem Venter Panoramaweg vorbei an Viehherden, dem Weißkarsee und schönen Wiesen folgend, durch das traumhafte Venter Tal stetig bergab, bevor das Bergsteigerdorf Vent (1.890 m) mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten erreicht wird.

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.994 m
Tiefster Punkt
1.892 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Koordinaten:
DD
46.935061, 10.909319
GMS
46°56'06.2"N 10°54'33.5"E
UTM
32T 645331 5199717
w3w 
///einfarbig.felder.eingangs
Auf Karte anzeigen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Reisen Sie mit der Bahn komfortabel und sicher zur Bahnhof-Station Ötztal. Endstation bzw. Ausstiegspunkt ist der Bahnhof ÖTZTAL. Anschließend fahren Sie bequem und schnell mit dem öffentlichen Linienverkehr oder den örtlichen Taxiunternehmen durch das gesamte Tal zu Ihrem Wunschziel! Den aktuellen Busfahrplan gibt’s unter: http://fahrplan.vvt.at

 

Anfahrt

Das Ötztal ist ein südliches Seitental des Inntales. Für Ihre Anreise mit dem Auto planen Sie die optimale Reiseroute von Ihrem Heimatort mit dem Routenplaner gleich online:  https://www.google.at/maps

 

Koordinaten

DD
46.935061, 10.909319
GMS
46°56'06.2"N 10°54'33.5"E
UTM
32T 645331 5199717
w3w 
///einfarbig.felder.eingangs
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,8 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
450 hm
Abstieg
1.310 hm
Höchster Punkt
2.994 hm
Tiefster Punkt
1.892 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.