Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Etappe 1: Sonogno-Capanna Barone
Tour hierher planen Tour kopieren
MehrtagestourEtappe1

Etappe 1: Sonogno-Capanna Barone

Mehrtagestour · Val Verzasca
LogoAscona-Locarno Turismo
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ascona-Locarno Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Capanna Barone
    / Capanna Barone
    Foto: Ascona-Locarno Turismo
  • / Lago Barone
    Foto: Ascona-Locarno Turismo
m 2500 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Lago Barone Capanna Barone Museo di Val Verzasca Cabioi Sonogno
Zweitagestour durch das grüne und Wasserreiche Val Vegornèss. Anspruchsvolle Bergtour zur Capanna Barone mit Start und Ziel im spannenden Ort Sonogno.
schwer
Strecke 10,6 km
4:30 h
1.290 hm
34 hm
2.171 hm
912 hm
Sonogno, das letzte Dorf im Verzascatal, ist mit dem Auto oder Bus (Linie Locarno-Tenero-Sonogno) erreichbar. Ein Weg führt der Verzasca entlang nach Cabiói (bis Secada asphaltiert). Wer in der Capanna Barone übernachtet, kann alternativ in Cabiói, wo der Wanderweg startet, auf reservierten Parkplätzen parken.

Bis zum Corte di Fondo steigt der Weg nur mässig an. Über die Holzbrücke und auf der anderen Seite weiter zum Corte della Pianca. Auf der Alpe Vegornèss, die sich bis zum Lago Barone erstreckt, wird Vieh gesömmert (Käse kann in Sonogno gekauft werden). Nun der felsigen Bergflanke entlang nach Piodoo und hoch zur Capanna Barone (Juni-Oktober).

Bei der Hütte hat man eine fantastische Aussicht auf das Tal. Sie hat 32 Plätze, WC/Dusche und Kochmöglichkeit. Getränke können gekauft werden. Wer möchte, kann bis zum darüber liegenden Bergsee, Lago Barone, laufen (ca. 30 min). Am nächsten Tag auf dem gleichen Weg wieder zurück nach Sonogno (Dorfrundgang lohnt sich!).

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri
Aktualisierung: 13.08.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Höchster Punkt
2.171 m
Tiefster Punkt
912 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Sonogno (912 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'703'855E 1'134'062N
DD
46.349908, 8.787854
GMS
46°20'59.7"N 8°47'16.3"E
UTM
32T 483676 5132947
w3w 
///gelangen.besuchen.sitten

Ziel

Capanna Barone

Wegbeschreibung

Sonogno-Cabiói-Corte di Fondo-Capanna Barone

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'703'855E 1'134'062N
DD
46.349908, 8.787854
GMS
46°20'59.7"N 8°47'16.3"E
UTM
32T 483676 5132947
w3w 
///gelangen.besuchen.sitten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

  • Trekkingrucksack (ca. 50 Liter) mit Regenhülle
  • Festes und bequemes Schuhwerk, ggf. Wechselschuhe /Sandalen
  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip
  • Wechselkleidung
  • Teleskopstöcke
  • Sonnen- und Regenschutz
  • Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set
  • Taschenmesser
  • Handy
  • Stirnlampe
  • Kartenmaterial
  • Reisedokumente
  • Kulturbeutel und Reisehandtuch
  • Hand-Waschmittel und Wäscheleine, ggf. Campingausrüstung (Zelt, Isomatte, Schlafsack, Kochausrüstung), ggf. Hüttenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,6 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.290 hm
Abstieg
34 hm
Höchster Punkt
2.171 hm
Tiefster Punkt
912 hm
mit Bahn und Bus erreichbar

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.