Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Escursione al rifugio Costapiana
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung

Escursione al rifugio Costapiana

Winterwanderung · Italien
Profilbild von andrea marinelli
Verantwortlich für diesen Inhalt
andrea marinelli 
  • Lungo il percorso, sulla carrareccia
    Lungo il percorso, sulla carrareccia
    Foto: andrea marinelli, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 12 10 8 6 4 2 km
Una tranquilla salita per ammirare l'Antelao
leicht
Strecke 12,5 km
5:17 h
635 hm
635 hm
1.569 hm
934 hm
Una facile escursione che non necessita di ciaspole, a meno che non abbia nevicato da poco. Quindi pista battuta da motoslitte e altri escursionisti.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.569 m
Tiefster Punkt
934 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Sono consigliati i ramponcini, le zone in ombra possono essere ghiacciate

Start

Valle di Cadore (934 m)
Koordinaten:
DD
46.421505, 12.331177
GMS
46°25'17.4"N 12°19'52.2"E
UTM
33T 294925 5144342
w3w 
///chlor.weiher.papier
Auf Karte anzeigen

Ziel

Rifugio Costapiana

Wegbeschreibung

Da Valle di Cadore salire a nord, seguire poi le indicazioni per il rifugio

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

in auto

Parken

parcheggi nel paese e poco prima del sentiero

Koordinaten

DD
46.421505, 12.331177
GMS
46°25'17.4"N 12°19'52.2"E
UTM
33T 294925 5144342
w3w 
///chlor.weiher.papier
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,5 km
Dauer
5:17 h
Aufstieg
635 hm
Abstieg
635 hm
Höchster Punkt
1.569 hm
Tiefster Punkt
934 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights hundefreundlich Schneeoberfläche präpariert
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.