Start Touren Erlspitze (2405m) über Zirler Schützensteig und Solsteinhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Erlspitze (2405m) über Zirler Schützensteig und Solsteinhaus

Bergtour · Karwendel
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Geltendorf Verifizierter Partner 
  • Gipfel der Erlspitze
    / Gipfel der Erlspitze
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Querung im Zirler Schützensteig
    / Querung im Zirler Schützensteig
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Tafel mit der Geschichte des Steigs
    / Tafel mit der Geschichte des Steigs
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Kamin am Zirler Schützensteig
    / Kamin am Zirler Schützensteig
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Aussicht ins Inntal
    / Aussicht ins Inntal
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Solsteinhaus mit Erlspitze
    / Solsteinhaus mit Erlspitze
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Die letzten Meter zum Gipfel der Erlspitze
    / Die letzten Meter zum Gipfel der Erlspitze
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
  • Felsturm
    / Felsturm
    Foto: Steffen Wolf, DAV Sektion Geltendorf
1000 1500 2000 2500 3000 m km 2 4 6 8 10 12 14

Schöne aussichtsreiche Bertour mit schöne Ausblicken auf die Solsteine, die umliegenden Berge des Karwendel, und ins Inntal.
mittel
14,2 km
5:30 h
900 hm
1600 hm
Anspruchsvolle Bergwanderung über den gut versicherten Zirler Schützensteig zum Solsteinhaus und von dort über Grashänge und Schrofengelände zum Gipfel. Abstieg über Solsteinhaus nach Hochzirl.

Autorentipp

Geübte können den beschriebenen Normalweg zur Erlspitze mit dem Zirler Klettersteig von der Eppzirler Scharte verbinden.
outdooractive.com User
Autor
Steffen Wolf
Aktualisierung: 07.09.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2405 m
Tiefster Punkt
927 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Einige etwas ausgesetzte Stellen am Zirler Schützensteig und am Gipfelanstieg der Erlspitze. Bei Nässe heikel.

Ausrüstung

Bergwanderausrüstung. Ungeübte können sich mit Klettersteigset am Zirler Schützensteig selbst sichern.

Start

Neue Magdeburger Hütte (1636 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.289012, 11.296506
UTM
32T 673645 5239839

Ziel

Erlspitze

Wegbeschreibung

Von der Neuen Magdeburger Hütte folgen wir den Wegweisern zum Zirler Schützensteig, zunächst über Almwiesen dann durch den Wald. Nach ca. 10 min. beginnt die steile Querung unterhalb des großen Solsteins und die Drahtseilversicherung.

Wir folgen dem Steig, der einige Felsstufen in leichter Kletterei überwindet und oft auf Bänder den steilen Hang quert. Mit einem leicht zu erkletternden Kamin endet der anspruchsvollere Teil des Steigs. Durch Latschengelände weiter querend erreichen wir nach ca. 2 Std. das Solsteinhaus.

Von hier kann man den weiteren Weg zur Erlspitze einsehen. Er verläuft praktisch komplett über den südseitigen Rücken. Zunächst über Wiesen und durch Latschengelände, später über Schrofengelände und Geröll erreichen wir den Gipfel der Erlspitze. Bis zum Solsteinhaus erfolgt der Abstieg auf dem Aufstiegsweg. Von dort folgt man dem gut beschilderten Wanderweg nach Hochzirl.

Öffentliche Verkehrsmittel

Karwendel-Bahn bis Hochzirl oder Kranebitten

Parken

Bahnhof Hochzirl oder Bahnhof Kranebitten je nach Zustieg zur Neuen Magdeburger Hütte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte 5/1 Karwendel West

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
900 hm
Abstieg
1600 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour versicherte Passagen Kletterstellen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.