Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Erlebnishof Tschabitscher zur Gajacher Alm
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Erlebnishof Tschabitscher zur Gajacher Alm

Wanderung · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
LogoWeissensee Information
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weissensee Information Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: CC BY-ND-NC privat, Weissensee Information
  • /
    Foto: CC BY-ND-NC privat, Weissensee Information
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Über schöne Forststraßen gelangt man zur Gajacher Alm.
mittel
Strecke 8,4 km
2:50 h
568 hm
88 hm
1.496 hm
931 hm
Ausgehend vom Parkplatz in Praditz führt ein schöner Forstweg/Wandersteig zur Gajacher Alm.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit in der Gajacher Alm.
Profilbild von Andrea Ronacher
Autor
Andrea Ronacher
Aktualisierung: 24.05.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.496 m
Tiefster Punkt
931 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Start

Erlebnishof Tschabitscher (931 m)
Koordinaten:
DD
46.721483, 13.259629
GMS
46°43'17.3"N 13°15'34.7"E
UTM
33T 367002 5175685
w3w 
///verkleidungen.augenform.dauernd

Ziel

Gajacher Alm

Wegbeschreibung

Zuerst zum Erlebnishof Tschabitscher, dort geht es in Richtung Weiße Wand. Auf dem letzten Stück vor der Weißen Wand haben Sie die Wahl zwischen Weg Nr. 7 – einem schmalen Wandersteig, der nahe am Weiße Wand Graben und den Fels entlang führt und der weiter oben traumhafte Ausblicke auf das Weißensee Tal bietet. Oder Sie nehmen den Weg Nr. 7 a ein schmaler Forstweg und damit die gemütlicher Variante. Nehmen Sie sich Zeit für eine kurze Rast auf der Weißen Wand und genießen Sie die Aussicht bevor Sie Ihren Weg zur Hochtraten fortsetzen. Von hier geht es hinunter zur Gajacher Alm, die auf der anderen Seite des Bergrückens mit schöner Aussicht ins Drautal liegt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

...mit dem Zug

Komfortabel und stressfrei mit dem Zug anreisen! Nutzen Sie den Service des Bahnhofshuttles - dieser bringt Sie vom Bahnhof in Greifenburg in den 10 km entfernten Naturpark Weissensee. Reservierungen des Shuttles unter: www.naturparkshuttle.at (Reservierung bis spätestens 18 Uhr des Vortages) 

Anfahrt

Anreise:

Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK): 1) München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg -     Weissensee

2) München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz -     Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

3) München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg -     Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

4) München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Westen (CH, F, I): Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Osten (A, H): 1) Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach -     Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee 2) Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR): 1) Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee 2) Laibach - Karawankentunnel - Villach - Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal -     Hermagor - Weissensee

Parken

Parplatz in Praditz - gebührenpflichtig. Gegenüber der Tankstelle.

Koordinaten

DD
46.721483, 13.259629
GMS
46°43'17.3"N 13°15'34.7"E
UTM
33T 367002 5175685
w3w 
///verkleidungen.augenform.dauernd
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte 060

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,4 km
Dauer
2:50 h
Aufstieg
568 hm
Abstieg
88 hm
Höchster Punkt
1.496 hm
Tiefster Punkt
931 hm
Von A nach B aussichtsreich Geheimtipp Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.