Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Endless local Tourentipp: Auf den Besler vom Riedbergpass
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

endless local Tourentipp: Auf den Besler vom Riedbergpass

Wanderung · Allgäuer Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
endless local Verifizierter Partner 
  • Gipfel
    Gipfel
    Foto: Martina Heinl, endless local
m 1600 1500 1400 1300 4 3 2 1 km

Kurze aber wunderschöne und aussichtsreiche Wanderung mit Startpunkt am Riedbergpass auf den Besler.

mittel
Strecke 4,8 km
1:55 h
407 hm
407 hm
1.656 hm
1.336 hm

Der Besler ist ein kleinerer Berg mit steilem Gipfelaufbau, daher ist die Tour nicht besonders lang, der Gipfel aber trotzdem sehr lohnend. Er liegt zwischen Riedberger Horn und dem Rohrmoostal und gehört zum Naturpark Nagelfluhkette.

Autorentipp

Man kann einmal um den Gipfel herum laufen, bevor es wieder Richtung Riedbergpass geht.

Profilbild von Martina Heinl
Autor
Martina Heinl
Aktualisierung: 22.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.656 m
Tiefster Punkt
1.336 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 34,36%Pfad 64,48%Straße 0,55%Klettersteig 0,59%
Schotterweg
1,6 km
Pfad
3,1 km
Straße
0 km
Klettersteig
0 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wer sich nicht sicher genug für den Klettersteig fühlt, kann einfach auf dem Normalweg bleiben.

Start

Parkplatz zur Mittelalpe (1.386 m)
Koordinaten:
DD
47.435115, 10.173231
GMS
47°26'06.4"N 10°10'23.6"E
UTM
32T 588468 5254185
w3w 
///woge.beider.dackel
Auf Karte anzeigen

Ziel

Parkplatz zur Mittelalpe

Wegbeschreibung

Vom Riedbergpass geht es einen Schotterweg hinunter zur Alpe Schönberg und von dort weiter über Wiese und Wald den Berg hinauf, bis man unter den Felsen steht. Hier kann man dann entweder den Klettersteig links hinauf, der dann rechts abzweigt, oder man wählt den Normalweg nach rechts. Das Kletterstück ist nur kurz, bei Nässe allerdings relativ glatt, daher ist hier Vorsicht geboten. Danach kommt man direkt oben beim Gipfel raus und kann die wunderbare Aussicht genießen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise durch öffentliche Verkehrsmittel nicht möglich.

Anfahrt

B19 richtung Oberstdorf. In Fischen Rechts abiegen Richtung Obermeiselstein, Balderschwang.

Parken

Parkplatz zur Mittelalpe. Passhöhe Riedbergpass (eine Kurve westlich von Grasgehren)

Koordinaten

DD
47.435115, 10.173231
GMS
47°26'06.4"N 10°10'23.6"E
UTM
32T 588468 5254185
w3w 
///woge.beider.dackel
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass: Allgäuer Alpen - Kleinwalsertal: Wanderkarte mit Aktiv Guide, Panorama, Radrouten und Skitouren. GPS-genau. 1:50000: Wandern, Rad, Skitouren

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

endless local Wanderbekleidung

Damen: https://www.endless-local.com/Performance_Damen
Herren: https://www.endless-local.com/Performance_Herren

 

Feste Schuhe/Wanderschuhe


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,8 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
407 hm
Abstieg
407 hm
Höchster Punkt
1.656 hm
Tiefster Punkt
1.336 hm
Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.