Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Ellmau,Gruttenhütte
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Ellmau,Gruttenhütte

· 2 Bewertungen · Wanderung · Wilder Kaiser
Profilbild von O. S
Verantwortlich für diesen Inhalt
O. S
  • Blick zur Grutten Hütte
    / Blick zur Grutten Hütte
    Foto: O. S, Community
  • / Wochenbrunner Alm
    Foto: O. S, Community
  • / Weg zur Gaudeamus Hütte
    Foto: O. S, Community
  • / Gaudeamus Hütte
    Foto: O. S, Community
  • / im Klettersteig Sektion eins unterer Teil
    Foto: O. S, Community
  • / Im Klettersteig
    Foto: O. S, Community
  • / Klettersteig Sektion 1
    Foto: O. S, Community
  • / Eisenleiter im Klettersteig Sektion 1
    Foto: O. S, Community
  • / nach dem Klettersteig ,zur Grutten Hütte
    Foto: O. S, Community
  • / Grutten Hütte
    Foto: O. S, Community
  • / Riedl Hütte
    Foto: O. S, Community
  • /
    Foto: O. S, Community
  • / weiter zur Wochenbrunner Alm
    Foto: O. S, Community
  • / Tirol,Gruttenhütte im Kaisergebirge in Tirol.
    Video: O. S
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 6 5 4 3 2 1 km
Tolle Rundwanderung im Kaisergebirge, mit schönen Ausblicken.Zwischen Gaudeamus Hütte und Grutten Hütte überwindet man die Sektion eins des Klettersteiges über`s Klamml.Der Klettersteig ist auch von einem trittsicheren, schwindelfreien Bergwanderer gut zu bewältigen.
mittel
Strecke 6,8 km
3:40 h
527 hm
548 hm
1.624 hm
1.064 hm

Mit dem PKW von Ellmau in Tirol zur Wochenbrunner Alm, unserem Startpunkt.Unser nächstes Ziel, die Gaudeamus Hütte. Weiter geht es über den Klettersteig, durchs Klamml, zur Gruttenhütte.Bergab geht es weiter zur Wochenbrunner Alm.

Mit diesem Link kommst du zu einem kleinen Film, um noch bessere Informationen zu bekommen.     https://youtu.be/kuHHfc4ji5U

Autorentipp

Auf dem Rückweg von der Gruttenhütte kommend, Einkehr in der urigen Riedlhütte.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.624 m
Tiefster Punkt
1.064 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Für die zweite Sektion des Klettersteiges ist Klettergurt,Klettersteigset und Helm erforderlich.

Start

Wochenbrunner Alm (1.079 m)
Koordinaten:
DD
47.540550, 12.319813
GMS
47°32'26.0"N 12°19'11.3"E
UTM
33T 298307 5268717
w3w 
///gebrüll.glocke.handeln

Ziel

Gruttenhütte Wochenbrunner Alm

Wegbeschreibung

Von der Wochenbrunner Alm geht es auf bequemen Weg zur Gaudeamus Hütte.Weiter geht´s zum Klettersteig durch´s Klamml.Nach dem unteren Teil des Klettersteiges, kommt man zur Zweiseilbrücke.Die Brücke verbindet untere Sektion Schwierigkeitsgrad B/C mit der oberen Sektion Schwierigkeitsgrad D. Bei der Brücke endet die Sektion eins  und es besteht die Möglichkeit den Klettersteig zu verlassen, um auf schmalem Pfad zur Hütte zu gehen.Diese Variante haben ich gewählt.Nach der Grutten Hütte geht es bergab zur Wochenbrunner Alm.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Von Ellmau kommend zur Wochenbrunner Alm.

Parken

Wochenbrunner Alm großer Parkplatz

Koordinaten

DD
47.540550, 12.319813
GMS
47°32'26.0"N 12°19'11.3"E
UTM
33T 298307 5268717
w3w 
///gebrüll.glocke.handeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Regenjacke.Klettersteig Sektion zwei, nur mit Klettergurt, Klettersteigset und Helm begehen.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Alexander Heinz
03.07.2018 · Community
Schöne Tour wichtig ist die Richtung der Runde!
mehr zeigen
Xxx
Foto: Alexander Heinz, Community
Profilbild von O. S
O. S
14.06.2017 · Community

Fotos von anderen

Xxx

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,8 km
Dauer
3:40 h
Aufstieg
527 hm
Abstieg
548 hm
Höchster Punkt
1.624 hm
Tiefster Punkt
1.064 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.