Start Touren Eiskögele von der Langtalereckhütte
Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergtour

Eiskögele von der Langtalereckhütte

Bergtour • Ötztal
Verantwortlich für diesen Inhalt:
DAV Sektion Karlsruhe
  • Ausschnitt AV-Karte
    / Ausschnitt AV-Karte
    Foto: Erik Müller, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick vom Eiskögele
    / Blick vom Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Blick vom Eiskögele
    / Blick vom Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Weg zum Eiskögele
    / Weg zum Eiskögele
    Foto: Michael Rastetter, DAV Sektion Karlsruhe
  • Steinfrau/Steinmann auf dem Eiskögele-Gipfel
    / Steinfrau/Steinmann auf dem Eiskögele-Gipfel
    Foto: Ansa, DAV Sektion Karlsruhe
Karte / Eiskögele von der Langtalereckhütte
2700 3000 3300 3600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Eiskögele Langtalereckhütte
Wetter

Alpine Wanderung im hinteren Ötztal auf einen selten besuchten 3200 Meter Gipfel.
mittel
8,3 km
4:10 Std
792 hm
793 hm
Das Eiskögele liegt in den Ötztaler Alpen im Gurgler Kamm im Tourengebiet der Langtalereckhütte. Herrliche Ausblicke auf die umliegenden Tourenberge, besonders hin zu den Seelenkögeln, zur Hochwilde, zum Liebener Kogel und Hochfirst. Weiters zum Ramolkamm mit dem alles überragenden Schalfkogel mit seiner mächtigen nach Ost ausgerichteten Firnflanke.

Autorentipp

Wir starteten in Obergurgl mit Ziel Langtalereckhütte. Bis zur Schönwieshütte durch den schönen Zirbenwald, vorbei an einem Wasserfall der Rotmoosache. Von der Schönwieshütte auf Fahrweg (T1) bis zur Langtalereckhütte.
outdooractive.com User
Autor
Michael Rastetter
Aktualisierung: 18.07.2017

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
3228 m
2422 m
Höchster Punkt
Eiskögele (3228 m)
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Langtalereckhütte

Sicherheitshinweise

Anfangs gut markierter Weg. Im weiteren Verlauf ist Erfahrung beim Gehen in weglosem Gelände ratsam. Es müssen einige Blockfelder gequert werden.

Ausrüstung

Feste Bergschuhe und funktionelle Outdoor Bekleidung.

Weitere Infos und Links

 

Start

Langtalereckhütte (2428 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.828404 N 10.992152 E
UTM
32T 651936 5188022

Ziel

Langtalereckhütte

Wegbeschreibung

Man folgt der Markierung zum Seelenferner im Tal der Langtalerferners, erst leicht ansteigend. Dann wird der Weg steiler und am Ende der Stufe zeigt ein rot markierter Steinmann den Abzweig zum Seelenferner nach rechts und ab hier mit Pflöcken markierter Weg zum Eiskögele nach links an. Keine Beschilderung. Hier muss man die Augen offen halten, um die eher spärlichen Markierungen zu finden. Man quert in nördlicher Richtung um über eine weitere Felsstufe (T4) in das Hochkar vor dem Eiskögele zu kommen. Von hier einfach in östlicher Richtung auf den Gipfel.
Vom Gipfel Abstieg auf dem gleichen Weg zur Langtalereckhütte zurück.

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn (ÖBB) bis Ötztal Bahnhof. Anschließend mit den Ötztaler Verkehrsbetrieben (Linie 8352) nach Obergurgl. Von dort zu Fuß auf die Hütte. Weitere Infos unter: www.postbus.at, www.oebb.at, www.vvt.at

Anfahrt

Auf der A12 (Inntalautobahn) bis zur Ausfahrt Ötztal. Weiter auf der B186 Ötztalstraße bis Zwieselstein. Dort links halten und hinauf bis an den Ortseingang von Obergurgl.

Parken

Im Sommer kann man auf dem Parkplatz der (Sommers geschlossenen) Festkogelbahn kostenlos parken.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Erik Müller
18.07.2017 · Bewirtschaftete Hütte · Langtalereckhütte, Ötztaler Alpen
Das Eiskögele ist von der Langtalereckhütte auf schneefreiem Weg gut zu erreichen. Am 15.07. wurde das neue, von Siggi Gufler, dem Senior-Hüttenwirt der Langtalereckhütte gestiftete, Gipfelkreuz eingeweiht. Für die Freunde des/r schönen Steinfrau/Steinmannes auf dem Gipfel - diese/r steht weiterhin an Ort und Stelle.
Steinfrau/Steinmann auf dem Eiskögele-Gipfel
Steinfrau/Steinmann auf dem Eiskögele-Gipfel
Foto: Ansa, DAV Sektion Karlsruhe

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,3 km
Dauer
4:10 Std
Aufstieg
792 hm
Abstieg
793 hm
Gipfel-Tour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.