Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Eisfahrt ins Baybachtal
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Eisfahrt ins Baybachtal

Mountainbike · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
X-Sport GbR Verifizierter Partner 
  • Eisfahrt ins Baybachtal
    Eisfahrt ins Baybachtal
    Foto: Kim Hansen, X-SPORT Kastellaun
m 300 200 100 12 10 8 6 4 2 km Kapelle des Hl.Vitus Waldeckblick Kapelle beim Eveshausener Bach Gastemühle
Oben von Eveshausen runter in das schöne Baybachtal entlang des Eveshausener Baches. Den Gasteberg hoch zum Waldeckblick und dann wieder über die Höhe zurück nach Eveshausen.
mittel
Strecke 13,5 km
2:15 h
205 hm
205 hm
339 hm
135 hm

Auf diesem Weg rund um Eveshausen gibt es viel zu sehen. Entlang des Eveshausener Baches kommt man an eine kleine Kapelle und gelangt schließlich in eines der schönsten Bachtäler des Hunsrücks. Unten im wilden, fast unberührten Baybachtal kann man den Bach bestaunen, wie er sich durchs Schiefergebirge schlängelt. Oben am Gasteberg hat man dann einen schönen Ausblick über das Tal.

Ein weiterer schöner Aussichtspunkt ist der Waldeckblick, der einem einen Eindruck des Geländes um der Burg Waldeck gewährt.  In Eveshausen kann man sich die Kapelle des Hl. Vitus oder die alte Pumpstation anschauen.

Autorentipp

Man sollte sich die Zeit nehmen um bei gutem Wetter und klarer Sicht, gegenüber von Eveshausen, zwischen Eveshausen und Macken den Otto-Andreas-Turm zu besuchen.

Den Ausblick den man von Dort hat reicht über das Moseltal bis weit in die Eifel!

Profilbild von Kim Hansen
Autor
Kim Hansen
Aktualisierung: 20.02.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Eveshausen, 339 m
Tiefster Punkt
Baybachtal, 135 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bei trockenem Wetter kann man die Tour bedenkenlos fahren. Bei Nässe oder gar Glätte ist Vorsicht geboten da das Tal immer feucht ist und somit sehr schnell sehr glatt wird.

Aufgrund des starken Anstieges ist die Tour kleinere Kinder auf dem Fahrrad nicht zu empfehlen.

Weitere Infos und Links

www.emmelshausen.de

www.og-dommershausen.de

www.pietruska.de

www.x-sport-kastellaun.de

Start

Eveshausen (324 m)
Koordinaten:
DD
50.155758, 7.390945
GMS
50°09'20.7"N 7°23'27.4"E
UTM
32U 385059 5557188
w3w 
///beibringen.brav.angehören
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Wir fahren durch das Dorf Evesehausen komplett durch und folgen der Wegmarkierung Nr. "4" runter ins Tal entlang des Eveshausener Baches. Der weg Nr. "4" ist gleichzeitig auch ein Teil des Moselhöhenweges ("M"). Auf halber Strecke ist links von uns eine kleine Kapelle, wo man durchaus mal eine Verschnaufpause einlegen kann.

Unten angekommen geht der Weg über dem Bach und rechts weiter bis runter an den Baybach. Unten angekommen geht es rechts das Baybachtal hinauf. Der Weg hier ist weiterhin die "4" bzw. der Moselhöhenweg ("M") und der eigentliche Baybachtalweg ("B). Weiter entlang des Baybaches überqueren wir noch einmal den Eveshausener Bach, wo er in den Baybach läuft. Nach etwa 250 m trennt sich der Moselhöhenweg ("M") links von unserem Weg. Wir fahren weiter den Baybach hinauf, während der Moselhöhenweg ("M") in Richtung Beulich hinauf geht.

Nach etwa 1km trennt sich unser Weg von dem Baybachtalweg ("B"). Wir folgen der "4" rechts weiter hinauf auf den Gasteberg. Oben angekommen geht es links weiter zum Waldeckblick.

Den Rundweg folgen wir, bis wir zu dem geteertem Radweg kommen. Dort biegen wir nach links auf den Radweg ein und zweigen dann nach etwa 250 m rechts auf den Feldweg (weiterhin die "4") ab. Nach 300 m geht es links weiter am Waldesrand entlang. 500 m später halten wir uns rechts, bis wir nach weiteren 500 m wieder auf dem geteerten Radweg kommen.

Auf dem Radweg geht es dann rechts weiter. Vorbei an der Filialkirche St. Vitus erreichen wir wenig später wieder unseren Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es fährt eine Buslinie von Kastellaun aus nach Eveshausen und zurück.

Anfahrt

Von der A61 Abfahrt Pfalzfeld auf die K100 über Hausbay auf die Hunsrückhöhenstrasse(B327) Richtung Gödenroth. In Gödenroth rechts nach Beltheim auf die L205. In Beltheim weiter nach Dorweiler, Dommershausen bis Eveshausen.

Oder von der Mosel die B49 bis Burgen. Dann die L205 über Macken nach Eveshausen.

Parken

Direkt in Eveshausen

Oder gegenüber von Eveshausen (Wanderparkplatz)

Koordinaten

DD
50.155758, 7.390945
GMS
50°09'20.7"N 7°23'27.4"E
UTM
32U 385059 5557188
w3w 
///beibringen.brav.angehören
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Von Mühle zu Mühle Eine Wanderung durch das Baybachtal von Heinrich Merten und Werner Stoffel

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderwege und Radrouten Hunsrück Region Kastellaun und Emmelshausen über Rhein und Mosel 1:25.000 ISBN 3-934 895-13-1

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Ein Fahrradhelm ist hier Pflicht!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,5 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
205 hm
Abstieg
205 hm
Höchster Punkt
339 hm
Tiefster Punkt
135 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.