Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Eisernes Tor (Hoher Lindkogel) über Steinernen Weg
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Eisernes Tor (Hoher Lindkogel) über Steinernen Weg

Wanderung · Wienerwald
Profilbild von Sebastian G
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sebastian G 
Karte / Eisernes Tor (Hoher Lindkogel) über Steinernen Weg
m 900 800 700 600 500 400 300 200 100 8 6 4 2 km
Aufstieg zum Hohen Lindkogel/Eisernes Tor über den Steinernen Weg und über den Kalkgraben wieder zurück zur Cholera Kapelle.
leicht
9,6 km
4:00 h
579 hm
579 hm
Die Runde auf den Hohen Lindkogel über den Steinernen Weg zum Eisernen Tor verläuft auf gut befestigten Wald- oder Forstwegen. Eine Einkehr im Schutzhaus Eisernes Tor (Öffnungszeiten überprüfen!) oder ein Aufstieg auf die Sinta Warte, um die Aussicht zu genießen, bietet sich an. Der Abstieg erfolgt anfangs noch flach ehe, immer steiler werdend, einige Steinstufen überwunden werden müssen, die jedoch durch einen eisernen Handlauf versichert sind. Der Rest des Abstieges verläuft schließlich auf weichen Waldwegen durch den Kalkgraben, anfangs der Beschilderung Richtung Jägerhaus, später den weiß-grünen Wegmarkierungen folgenden, wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Autorentipp

Die Runde kann natürlich auch in die entgegengesetzte Richtung gestartet werden. Der Abstieg durch den Kalkgraben ist aufgrund des weicheren Untergrunds (Waldboden) aber gelenksschonender.
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
834 m
Tiefster Punkt
257 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Parkplatz gegenüber vom Gasthof Cholerakapelle (259 m)
Koordinaten:
DG
48.013929, 16.171325
GMS
48°00'50.1"N 16°10'16.8"E
UTM
33U 587351 5318512
w3w 
///pumpen.allemal.erschwinglich

Ziel

Parkplatz gegenüber vom Gasthof Cholerakapelle

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz gegenüber vom Gasthof Cholerakapelle startend führt der Weg zuerst entlang der Schwechat, bevor er leicht nach links auf den Steinernen Weg abzweigt. Nach einer Linkskehre führt der Weg entlang des Nordostrückens zum Gipfel des Hohen Lindkogels. Der Abstieg erfolgt die ersten 20 Meter auf dem Weg des Aufstiegs ehe man rechts haltend den anfangs breiteren Forstweg nimmt und das Eiserne Tor durchschreitet. Dem Weg folgt man bis zur nächsten Gabelungen, den dann linker Hand Richtung "Baden über Jägerhüter" fortsetzt. An der nächsten Gabelung wieder linkshalten und den weiß-grünen Wegmarkierungen folgen bis man den wieder den Parkplatz erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.013929, 16.171325
GMS
48°00'50.1"N 16°10'16.8"E
UTM
33U 587351 5318512
w3w 
///pumpen.allemal.erschwinglich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,6 km
Dauer
4:00h
Aufstieg
579 hm
Abstieg
579 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.