Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Einsame Überschreitung der Mutspitze
Tour hierher planen Tour kopieren
Hochtour empfohlene Tour

Einsame Überschreitung der Mutspitze

Hochtour · Ötztaler Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Heidelberg Verifizierter Partner 
  • Blick Richtung Hintereisferner
    / Blick Richtung Hintereisferner
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • / Leichtes Blockgelände im unteren Gipfelaufbau
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • /
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • /
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • /
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • / Blick auf die Finailspitze
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
  • / Die Überschreitung der Mutspitze
    Foto: Axel Gruhler, DAV Sektion Heidelberg
m 3600 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Hochjoch-Hospiz Hochjoch-Hospiz
Überschreitung der Mutspitze in nicht immer ganz festem Gestein
mittel
Strecke 8,9 km
3:45 h
1.000 hm
1.000 hm

Wunderbare einsame Überschreitung. Die Mutspitze ist einer der unbekannteren Ötztaler Gipfel und bietet einen schönen Überblick über die Gipfel im Einzugsgebiet des Hochjoch-Hospiz.

Als Eingehtour für das Hochjoch-Hospiz super geeignet. 

Auch als interessanter Hüttenzustieg zum Brandenburgerhaus ideal.

Profilbild von Axel Gruhler
Autor
Axel Gruhler
Aktualisierung: 13.11.2019
Schwierigkeit
II mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Mutspitze, 3.257 m
Tiefster Punkt
Hochjoch-Hospiz, 2.413 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hochjoch-Hospiz (2.405 m)
Koordinaten:
DD
GMS
UTM
w3w 

Ziel

Hochjoch-Hospiz

Wegbeschreibung

Vom Hochjoch-Hospiz in westliche Richtung  (Hintereisferner). An der Kesselwandbachbrücke nach recht die Hänge steil empor (markierter Weg " Otto-Reuther-Weg") Den immer schwächer werdenden Markierungen folgen und gegen Ende rechts haltend unter den Gipfelaufbau. Erst durch loses Blockgelände, später in leichter Kletterei (II) durch Rinnen zum Gipfel (Steinmann).

Über diesen nach Westen fast bis zur Scharte zwischen Mutspitze und Vordere Hintereisspitze.

Von dort nach Nordosten auf den Gletscher und in einem weitem Bogen zum Normalweg Hochjoch-Hospiz / Brandenburger Haus.

Absteigend zur Hütte zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit dem Zug bis Bahnhof Ötztal

Anschließend mit dem Bus bis Haltestelle Vent

Anfahrt

Mit dem Auto ins Ötztal bis Zwieselstein hochfahren. Dort Richtung Vent.

Parken

Am Orteingang von Vent die ausgewiesenen Parkplätze verwenden.

Koordinaten

DD
GMS
UTM
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Hochtourenausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
II mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.000 hm
Rundtour aussichtsreich Gipfel-Tour Überschreitung

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.