Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Einmal mit dem Mountainbike um den Leonhardstein
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Einmal mit dem Mountainbike um den Leonhardstein

Mountainbike · Tegernsee-Schliersee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Abfahrt über den Karrenweg
    / Abfahrt über den Karrenweg
    Foto: Marco Rues, Outdooractive Redaktion
m 1400 1200 1000 800 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Gurnbach-Holzerstube Schwarzentenn-Alm Leonhardstein Weißachbrücke Winterstube
Bei dieser etwas kürzeren Tour fahren wir zunächst entlang der "Via Bavarica Tyrolensis" um dann bei Winterstube zur Schwarzentennalm hinauf zu radeln. Kurz darauf schlagen wir einen großen Hacken und fahren über den Sattel zwischen Leonhardstein und Silberkopf. Von dort aus geht es, über die Duslaualm und Enterfels wieder zurück nach Wildbad Kreuth
mittel
Strecke 19,3 km
2:00 h
682 hm
682 hm
1.288 hm
778 hm
Auf dieser "kleinen Runde" wollen wir den Leonhardstein umrunden. Dabei soll in dieser Tour  mehr die Aussicht und der Fahrspaß hervorgehoben, als fahrtechnisches Können beansprucht werden. Denn rund um den Leonhardstein lässt sich der natürliche deutsche Wald entdecken, und auch die einzelnen abfahrten sind sehr unterhaltsam. So geht es zum krönenden Abschluss auf einer schönen Singletrail-Abfahrt wieder zurück nach Kreuth. Dank einer geringen Zahl von Höhenmetern, die wir auf dieser Tour zurücklegen ist es auch den ungeübteren Fahrern möglich dieser Tour ohne größere Probleme zu bewältigen, so das am Ende jeder mit einer spaßigen Karrenwegabfahrt belohnt wird.
Profilbild von Marco Rues
Autor
Marco Rues
Aktualisierung: 22.02.2014
Schwierigkeit
S2 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.288 m
Tiefster Punkt
778 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wildbad Kreuth (793 m)
Koordinaten:
DD
47.625980, 11.746620
GMS
47°37'33.5"N 11°44'47.8"E
UTM
32T 706355 5278386
w3w 
///banknoten.macher.ikone

Ziel

Wildbad Kreuth

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Tour am Parkplatz an der Achenpassstraße in Wildbad Kreuth. Von dort rollen wir über die Weißachbrücke und biegen nach rechts auf die "Via Bavarica Tyrolensis" ein. Der VBT folgen wir bis nach Klamm, wo wir erneut die Weißach überqueren und unter der B 307 hindurch nach Winterstube fahren. Unser nächstes Zwischenziel ist nach der Überfahrt des Schwarzentennsattels die Gurnbach-Holzerstube. Aber hier fahren wir noch für ca. 500 Meter auf der Forststraße, ehe wir bei der nächsten Möglichkeit zwei Mal kurz hintereinander nach rechts abbiegen. Dadurch gelangen wir auf einen Forstweg, der uns über den Sattel zwischen Silberkopf und Filzenkogel führt. Der Weg geht ab diesem Zeitpunkt stetig bergab, zuerst zur Duslaualm, dann weiter auf einen Karrenweg. Mit dem Karrenweg beginnt eine tolle Trailabfahrt zurück nach Kreuth. Der Weg mündet in Enterfels, wo wir zurück zur Weißach fahren und auf dem VBT zurück nach Wildbad Kreuth rollen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Von München mit dem Zug nach Teggernsee, weiter mit dem Bus nach Rottach Eggern. Von dort aus mit dem Rad zum Ziel

Anfahrt

Auf der A 8 München-Salzburg bis Ausfahrt Holzkirchen. Weiter auf der B 318 bis Bad Wiessee. Weiter auf B 307 bis Wildbad Kreuth.

Parken

Parkplatz Wildbad Kreuth

Koordinaten

DD
47.625980, 11.746620
GMS
47°37'33.5"N 11°44'47.8"E
UTM
32T 706355 5278386
w3w 
///banknoten.macher.ikone
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S2 mittel
Strecke
19,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
682 hm
Abstieg
682 hm
Höchster Punkt
1.288 hm
Tiefster Punkt
778 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.