Start Touren Ebnerbauer bis Kölblalm
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Wanderung

Ebnerbauer bis Kölblalm

Wanderung · Gesäuse
Verantwortlich für diesen Inhalt
TV Gesäuse Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / Ebnerbauer bis Kölblalm
m 1300 1200 1100 1000 500 400 300 200 100 m 50 Kölblalm Parkplatz: Johnsbacher Almrunde

schöner, schattiger Steig zur Kölblalm
leicht
0,5 km
0:30 h
105 hm
6 hm
die Kölblam zählt zu den ältesten Almen der Steiermark. Die 900 Jahre alte Hütte war früher eine Schwaige, darauf weist der gemauerte Teil mit der uralten Rauchküche hin. Heute wird die Kölblalm als Almbetrieb (Jausenstation) geführt. Sie wurde 2004 mit dem Prädikat "Bio-Alm" ausgezeichnet und ist die einzige private Alm direkt im Nationalpark Gesäuse.

Autorentipp

dieser Steig empfiehlt sich ganz besonders an einem heißen Sommertag, weil er ausschließlich unter dem Blätterdach des Waldes bis zur Kölblam hinaufführt

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1108 m
Tiefster Punkt
1003 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

gute Wanderschuhe, Regenschutz

Weitere Infos und Links

www.koelblwirt.at
www.gesaeuse.at

Start

Ebnerbauer (1008 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.528634, 14.643627
UTM
33T 473174 5263973

Ziel

Kölblalm

Wegbeschreibung

wir starten vom Parkplatz Ebnerkreuzung und wandern die Forststraße bis zum Gehöft Ebner. Hier verlassen wir die Straße und folgen nach dem Hof dem schmalen Steig Richtung Wald. Unter dem kühlen Blätterdach führt der Steig stetig bergan und wir erreichen nach ca. 30 Minuten Gehzeit eine Lichtung, auf der wir die Kölblalm erblicken.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Wandertaxi GseiSpur www.gseispur.at

Anfahrt

Gesäuse-Bundesstraße B 146 aus Richtung Admont oder Hieflau, Landesstraße nach Johnsbach bis Parkplatz Ebnerkreuzung

Parken

Parkplatz Ebnerkreuzung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
0,5 km
Dauer
0:30h
Aufstieg
105 hm
Abstieg
6 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.