Start Touren E8 von Regensburg nach Passau 2. Etappe Rundtour Wörth bis Niederkinsach bei Stallwang
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbike

E8 von Regensburg nach Passau 2. Etappe Rundtour Wörth bis Niederkinsach bei Stallwang

Mountainbike · Bayerischer Wald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Straubing Verifizierter Partner  Explorers Choice 
Karte / E8 von Regensburg nach Passau 2. Etappe Rundtour Wörth bis Niederkinsach bei Stallwang
m 900 800 700 600 500 400 300 200 50 40 30 20 10 km

Der europäoische Fernwanderweg wird Etappenweise abgefahren. Etappe 2: von Wörth/Donau nach Niederkinsach bei Stallwang oder umgekehrt immer den E8 Schildern nach.

Ausgangspunkt Kirchroth. Als Rundweg

Teils auf Single-Trails teils auf Waldwegen. Viele Abkürzungs- oder Ausstiegsmöglichkeiten.

mittel
58,7 km
5:00 h
665 hm
660 hm

Der europäische Fernwanderweg E8 führt von Dublin ans Schwarze Meer. Dabei läuft er von Regensburg nach Passau immer durch den vorderen bayerischen Wald.

Teils einfache Waldwege, teils singletrails, selten steile Anstiege. Meherer Möglichkeiten zur Einkehr.

Autorentipp

Viele gute Aussichtspunkte. Die Tour kann man auch bequem z.B. am Schiederhof abbrechen!
outdooractive.com User
Autor
Thomas Rupprecht
Aktualisierung: 21.05.2020

Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
715 m
Tiefster Punkt
321 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf dem Weg immer nach E8 (Rote Schrift auf weissem Grund) oder dem grünen Pfeil auf weissem Grund folgen. Teilweise führt der Weg entlang des Goldsteigs (goldenes "gelbes" S auf weissem Grund.

Normale Ausrüstung für Tages-MTB-Tour

Ausrüstung

Flickzeug, Windjacke, Pannenausrüstung

Start

Autobahnausfahrt A3 Kirchroth (329 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.962556, 12.541926
UTM
33U 320082 5426205

Ziel

Wie Start

Wegbeschreibung

Vom Ausgangspunkt (Pendlerparkplatz A3 Ausfahrt Kirchroth) geht es erst flach immer an der A3 entlang erst auf kleinen Feldwegen, dann auf dem Donauradweg Richtung Regensburg. In Wörth biegt am rechts ab und gelangt auf den E8.

Es geht erst eine Zeit an einem kleinen Bach entlang stetig aber nicht steil bergauf. Dann immer leicht bergauf und bergab an Hub vorbei bis zum Schiederhof (Gute Einkehr). Dann weiter abwärts nach Wiesenfelden. Direkt über eine Holzbrücke in den Ortskern um dann den Aufstieg bis zum Büscherl (kleine unbewirtschaftete Hütte im Wald) in Angriff zu nehmen. Dann etwas anspruchsvoller bergab durch Kesselboden und Kleinneundling von hinten bis zur Wahlfahrtskirche Pilgramsberg. Direkt an der Kirche (Friedhof) vorbei (Achte auf Schilder E8!) und dann einige Stufen steil bergab nach Haunkenzell. Vondort auf schönem am Hang gelegenem singletrail bis nach Niederkinsach. 

Hier verlassen wir den E8 und fahren erst auf der alten B20 bis durch den Ort Ascha und biegen dann Rechts ab, überqueren die neue B20 um dann sofort nach links auf einen Waldweg einzubiegen. An Unterniedersteinach vorbei, im leichten auf und ab geht's nach Aufroth und zurück zum Ausgangspunkt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

PKW Autobahnausfahrt A3 Kirchroth zwischen Regensburg und Passau. Nähe Straubing

Parken

Autobahnausfahrt A3 Kirchroth Pendlerparkplatz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

europäischer Fernwanderweg E8

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
58,7 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
665 hm
Abstieg
660 hm
Kultur aussichtsreich Rundtour

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.