Start Touren E-Bike Tour - Rohrmoosrunde
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
E-Bike

E-Bike Tour - Rohrmoosrunde

· 2 Bewertungen · E-Bike · Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hubertus Alpin Lodge & Spa Verifizierter Partner 
  • Radtour im Allgäu: E-Bike Tour - Rohrmoosrunde
    / Radtour im Allgäu: E-Bike Tour - Rohrmoosrunde
    Video: Outdooractive
  • Die Alpe Dinjörgen
    / Die Alpe Dinjörgen
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • /
    Foto: Tourismus Hörnerdörfer GmbH
  • E-Bike Ladestation
    / E-Bike Ladestation
    Foto: Allgäu GmbH Tourismus, Allgäu GmbH
  • Die hölzerne Kapelle St. Anna im Weiler Rohrmoos.
    / Die hölzerne Kapelle St. Anna im Weiler Rohrmoos.
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Berggasthof Rohrmoos
    / Berggasthof Rohrmoos
    Foto: Hartmut Wimmer, Outdooractive Redaktion
  • Station "Der Abriss" auf der Georunde Sibratsgfäll
    / Station "Der Abriss" auf der Georunde Sibratsgfäll
    Foto: Elisabeth Schneider, Konrad Stadelmann
  • / Wohnen in der Schräge
    Foto: Elisabeth Schneider, Adolf Bereuter_Sibratsgfäll Tourismus
  • / Felbers schiefes Haus am Rindberg in Sibratsgfäll
    Foto: Elisabeth Schneider, Adolf Bereuter_Sibratsgfäll Tourismus
  • / Kapelle Maria Himmelfahrt in Sippersegg
    Foto: Bregenzerwald Tourismus GmbH, Othmar Lässer
750 900 1050 1200 1350 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 45 Alpe Dinjörgen Alpe Schattwald im Rohrmoos St. Anna Kapelle Berggasthof Rohrmoos Europäische Wasserscheide Aibele-Alpe

Eine landschaftliche und kulinarische Genusstour ins Seitental Rohrmoos und Lochbach

mittel
49,6 km
4:30 h
1013 hm
1013 hm

Balderschwang - Richtung Riedbergpass - Alpe Scheuen - Alpe Dinijörgen - Lochbachtal - Tiefenbach - Rohrmoostal - Sibratsgfäll - Balderschwang

 

Autorentipp

Einkehr in der Alpe Dinijörgen. Probieren sie dort den selbst hergestellten Bockshornkleekäse

Besichtigung der ältesten hölzernen Kapelle Süddeutschlands, St. Anna im Rohrmoos.

Einkehr in der Alpe Schattwald - dort steht eine Ladestation für E-Bikes

Einkehr in der Alpe Aibele

Besichtigung des Bergrutsches in Sibratsgfäll/Rindberg

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Alpe Dinijörgen, 1328 m
Tiefster Punkt
Tiefenbach, 834 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Aibele-Alpe
Berggasthof Rohrmoos
Alpe Schattwald im Rohrmoos
Alpe Dinjörgen

Sicherheitshinweise

Auf der gesamten Strecke,  besonders im autofreien Rohrmoostal,  kommen Radler entgegen, fahren sie bitte stets rechts.

Weitere Infos und Links

Im Rohrmoostal an der Alpe Schattwald gibt es eine Aufladestation für die E-Bike Akkus. Dort ist etwa die Hälfte der Tour erreicht und bei weniger als 50% Akkuleistung empfiehlt sich eine Aufladung.

Start

Hotel HUBERTUS (1044 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.465767, 10.105112
UTM
32T 583283 5257517

Ziel

Hotel HUBERTUS

Wegbeschreibung

An der Bolgenach entlang zum Passanfang des Riedbergpasses, rechts weiter zur Alpe Scheuen und den Forstweg hinauf zur Alpe Dinijörgen. Ab dort auf Asphaltstraße links haltend hinab durch das Lochbachtal nach Tiefenbach. In Tiefenbach Ortsmitte rechts abbiegen und hinauf ins autofreie Rohrmoostal radeln. Vorbei an der Alpe Schattwald (Akku-Lademöglichkeit), dem Gasthof Rohrmoos mit St. Anna Kapelle und weiter durch das Landschaftsschutzgebiet Rohrmoostal. Kurz nach der Europäischen Wasserscheide ist die Alpe Aibele erreicht. Weiter zum Ortsteil Rindberg und Sibratsgfäll, das lang gezogene Stück hinauf zur Waldrast und erneut genussvoll hinab Richtung Hittisau. Am Gasthof Tannenbaum rechts zurück ins Balderschwanger Tal.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Günter Stemler
26.09.2018 · Community
Wir sind heute die Tour von Oberstdorf aus gefahren und hatten 63 km auf der Uhr. Wir waren zu zweit unterwegs; einmal mit EBike und einmal mit einem MTB. Wir sind die Runde auch in umgekehrter Richtung gefahren. Insgesamt eine sehr schöne Tour. Nicht so gefallen hat uns das Straßenstück von Balderschwang aus.
mehr zeigen
Gemacht am 26.09.2018
Ulrike Tenzer 
16.08.2017 · Community
Landschaftlich sehr schöne Runde. Eine Einkehr, ungefähr auf der Hälfte in der Alpe Schattwald ist sehr zu Empfehlen. Leider ist das Stück am Ende in Richtung Balderschwang etwas öde, da man entlang der L5 radelt. Hier würde ich kurz vor Gschwend/Sonneck Stüble rechts Richtung Bolgenach abbiegen, um so zum Parkplatz zu gelangen.
mehr zeigen
Gemacht am 12.08.2017
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
49,6 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1013 hm
Abstieg
1013 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.