Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Durchs Stubachtal auf den Tennenmosskopf
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Durchs Stubachtal auf den Tennenmosskopf

· 1 Bewertung · Schneeschuh · Allgäu
Profilbild von Michael Fracaro
Verantwortlich für diesen Inhalt
Michael Fracaro
  • Blick zurück auf die Alpe Rappengschwend
    Blick zurück auf die Alpe Rappengschwend
    Foto: Michael Fracaro, Community
m 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km
Schöne Tour im Stubachtal
mittel
Strecke 9,8 km
3:45 h
668 hm
668 hm
1.628 hm
956 hm
Abwechslungsreiche Schneeschuhtour im Stubachtal. Auch für Skitouren geeignet.

Autorentipp

Einkehr in der Alpe "Rappengschwend" oder in der Sennalpe "Gerstenbrändle"!
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Tennenmosskopf, 1.628 m
Tiefster Punkt
Sennalpe Gerstenbrändle, 956 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Grundsätzlich sind vor jeder Schneeschuh- oder Skitour Informationen bezüglich des Wetters und der Lawinenwarnstufe einzuholen.

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Blaichach

Start

Koordinaten:
DD
47.505261, 10.185962
GMS
47°30'18.9"N 10°11'09.5"E
UTM
32T 589309 5261996
w3w 
///ausgeliefert.fähig.angeln
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Start ist am Parkplatz des Übungsliftes in Gunzesried-Säge.

Nach einem kurzen ebenen Stück weißt uns links ein Schild Richtung Alpe Rappengschwend den weiteren Weg. Ab hier empfiehlt es sich die Schneeschuhe anzuziehen. Der Weg bis zur Alpe Rappengschwend ist eine Rodeltrasse und ab und zu kommt einem auch ein Tourengeher auf dem Weg nach unten entgegen. Es ist also ein wenig Vorsicht geboten.

Nach ca. einer halben Stunde erreicht man die beschriebene Alpe und passiert diese. Danach bleibt es einem frei gestellt, wie man die noch ca. 2/3 des ausstehenden Weges zurücklegen möchte. Im Normalfall finden sich schon einige Spuren, die einem den Weg weisen.

Das nächste Drittel des Weges gestaltet sich in angenehmen Wechsel von bergauf und bergab. Nach einem kurzen Waldstück kommt man an eine Weggabelung. Links geht es sehr steil nach oben. Rechts umgeht man das steile Stück ein wenig. Wenn man diesem Weg folgt, dauert es noch ca. 25 Minuten bis zum Gipfel.

Das letzte kurze Stück vor dem Gipfel zieht wieder etwas an, aber der anschließende Blick entschädigt für alle Strapazen.

Ein Gipfelkreuz sucht man vergebens. Der im Winter passierbare Weg endet auf einer Anhöhe von der aus man einen wunderbaren Blick ins Stubach- und Gunzesrieder Tal und die benachbarten Gebirgsketten hat.

Der Abstieg erfolgt auf gleichem Wege wie der Aufstieg und an den steileren Stellen ist mit Schneeschuhen Vorsicht geboten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

siehe Homepage Gästeinformation Blaichach

Anfahrt

siehe Homepage Gästeinformation Blaichach

Parken

Parkplatz Übungslift Gunzesried-Säge (3,- EUR Parkgebühr)

Koordinaten

DD
47.505261, 10.185962
GMS
47°30'18.9"N 10°11'09.5"E
UTM
32T 589309 5261996
w3w 
///ausgeliefert.fähig.angeln
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

KOMPASS WK 02 Oberstaufen-Immenstadt (ISBN: 978-3-85491-004-6)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Schneeschuhe, Teleskopstöcke, Gamaschen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Tobias Ullmann
19.01.2010 · Community
Sehr schön! Das machen wir wieder und diesmal nehm ich auch was zur Stärkung mit... ;) Bis bald!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,8 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
668 hm
Abstieg
668 hm
Höchster Punkt
1.628 hm
Tiefster Punkt
956 hm
Hin und zurück Einkehrmöglichkeit
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.