Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Durchs Kaiserbachtal zum Stripsenjochhaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Durchs Kaiserbachtal zum Stripsenjochhaus

Wanderung · Kaiser-Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
AbenteuerWege Reisen GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kaiserbachtal
    / Kaiserbachtal
    Foto: AbenteuerWege Reisen GmbH
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km Stripsenjochhaus Steinerne Rinne Griesner Alm Wilder Käser - Schaukäserei Fischbachalm
Genüssliche Wanderung durch das Kaiserbachtal mit knackigen Aufstieg zum Abschluß zum Stripsenjochhaus
mittel
Strecke 12,7 km
5:00 h
1.018 hm
199 hm

Sie werden heute von unserem Transfer um 9:00 Uhr am Hotel abgeholt und bis zum Ort Gasteig gebracht. Dort beginnt Ihre Wanderung.

Diese Etappe führt Sie von Gasteig am den östlichen Ausläufern des Wilden Kaisers in Richtung Kaiserbachtal, das tief eingeschnitten zwischen dem Wilden und Zahmen Kaiser liegt. Ganz hinten im Tal,  erwartet Sie dann ein steiler Aufstieg zum Stripsenjochhaus, das spektakulär direkt der senkrechten Wände des Kaisers trohnt.

Von der Landstraße am Parkplatz der Schaukäserei Gasteig starten Sie geradeaus zum Kramerhof in Richtung Griesenau/Kaiserbachtal. Nach wenigen Metern halten sie sich links und folgen dem Wegweiser Maukalm/Kaiserbachtal. An der Wegkreuzung nach dem Schotterbruch biegen sie rechts ab Richtung Griesenau. An der nächsten Gabelung halten sie sich links Richtung Fels.

Nach einem Waldstück queren sie die Weide und halten sich links Richtung Bachlauf. Folgen sie dem Weg immer am Bachlauf entlang und dann an den Schuppen vorbei Richtung Griesenau. Kurz vor der geteerten Straße, vor den ersten Häusern der Siedlung Griesenau biegen sie links ab ins Kaiserbachtal.

Auf dem geschotterten Forst-/Wanderweg gehen Sie an der Schranke vorbei und folgen ab hier immer dem linken Ufer des Kaiserbaches. An der Gabelung mit einer Infotafel zur Kaiserbachtal-Sage gehen Sie weiter geradeaus, dem Wegweiser "Strips" folgend und in steilen Kehren aufwärts bis zum Stripsenjochhaus.

Profilbild von Anja Vogel
Autor
Anja Vogel 
Aktualisierung: 22.04.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.574 m
Tiefster Punkt
721 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Stripsenjochhaus
Griesner Alm
Fischbachalm

Sicherheitshinweise

Planen Sie immer genügend Zeit für Ihren Wandertour ein. Angegebene Gehzeiten sind reine Gehzeiten. Pausen für Fotos und Rast müssen zu den angegebenen Zeiten dazu addiert werden.

Erkundigen Sie sich über die aktuellen Wetterverhältnisse und beobachten Sie Wetterveränderungen. In den Alpen können sehr schnell Gewitter aufziehen.

Verlassen Sie nicht die markierten Wanderwege.

Weitere Infos und Links

  • Erlebnisweg Kaiserbachtal: Die Alpine Outdoor Gallery präsentiert am Fußweg entlang des Kaiserbachs auf sieben Stationen diverse Bergsportgrößen. Der zweite Bereich, für die jüngeren Besucher des Kaiserbachtals, beschreibt die Geschichte vom "Schnackler" und dem "Koasabacher".

  • Stripsenjochhaus: Das Haus sitzt auf dem Stripsenjoch wie eine Burg. Es markiert den Übergang von Kaiserbachtal und Kaisertal. Es ist der Schnittpunkt zwischen Wildem und Zahmem Kaiser. Die Lage macht das Haus zur Drehscheibe, zu einem alpinen Verkehrsknotenpunkt. Halten Sie von der Terrasse des Stripsenjoch Aussicht nach Kletterern an direkt gegenüberliegenden Steilwänden. Mit über 40 Gipfeln und Touren in allen Schwierigkeitsgraden kann man das Kaisergebirge als Mekka des Klettersports bezeichnen. Bereits seit dem 19. Jhr. versuchen Bergpioniere den Wilden Kaiser auf immer neuen Routen zu bezwingen. Und das zu jeder Jahreszeit.

Start

Parkplatz Schaukäserei Gasteig (754 m)
Koordinaten:
DD
47.561404, 12.414152
GMS
47°33'41.1"N 12°24'50.9"E
UTM
33T 305483 5270794
w3w 
///halbes.verpflichtend.rauchen

Ziel

Stripsenjochhaus

Wegbeschreibung

0.0 km - Vom Parkplatz der Schaukäserei überqueren Sie die Straße und gehen in Richtung Kramerhof in die Schwendter Straße. Auf dem Gelände des Kramerhofes LINKS ABBIEGEN, über eine Bachbrücke bis zu einer T-Kreuzung gehen.

0.3 km – An der T-Kreuzung biegen Sie NACH RECHTS ab auf einen geschotterten Fahrweg. Nun folgen Sie dem Weg über die Bachbrücke und biegen danach an der Abzweigung RECHTS ab Richtung Griesenau/Kaiserbachtal. Nach wenigen Metern halten Sie sich dann LINKS. (Wegweiser Maukalm/Kaiserbachtal).

1.8 km – An der Wegkreuzung nach dem Schotterbruch biegen Sie RECHTS ab Richtung Griesenau. An der nächsten Gabelung halten Sie sich LINKS Richtung Fels. Gehen sie nicht den Weg bergauf.

2.8 km – Nach dem Waldstück queren Sie die Weide und halten sich dann LINKS Richtung Bachlauf. Folgen Sie dem Weg immer am Bachlauf entlang und dann an den Schuppen vorbei Richtung Griesenau.

4.5 km -  Kurz vor der geteerten Straße, vor den ersten Häusern der Siedlung Griesenau biegen Sie LINKS ab Richtung Kaiserbachtal. (Wenn Sie ein Stück weiter NACH RECHTS gehen kommen sie zum Gasthof in Griesenau - Einkehrmöglichkeit)

4.9 km – Vor der Brücke biegen Sie LINKS auf den geschotterten Forst-/Wanderweg ein, gehen an der Schranke vorbei (weg von der Straße) und folgen ab hier immer dem linken Ufer des Kaiserbaches.

9.8 km – An der Gabelung mit einer Infotafel zur Kaiserbachtal-Sage gehen Sie weiter GERADEAUS, dem Wegweiser "Strips" folgend und in steilen Kehren aufwärts. Sie können rechts abbiegen um zur Griesner Alm zu kommen (Einkehrmöglichkeit).

12.5 km - Sie haben das Stripsenjochhaus erreicht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.561404, 12.414152
GMS
47°33'41.1"N 12°24'50.9"E
UTM
33T 305483 5270794
w3w 
///halbes.verpflichtend.rauchen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Tragen Sie immer gutes Schuhwerk mit fester Wandersohle und nehmen Sie immer Regenbekleidung mit. Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich (min. 1 Ltr.) und denken Sie an Sonnenschutz.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,7 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
1.018 hm
Abstieg
199 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.