Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Durch die Tscheppaschlucht - Der schönste Weg ins Bodental
Wanderung Premium Inhalt

Durch die Tscheppaschlucht - Der schönste Weg ins Bodental

Wanderung · Carnica-Region Rosental
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS Verifizierter Partner 
  • IMG_0603.JPG
    IMG_0603.JPG
    Foto: KOMPASS
m 1000 900 800 700 600 500 12 10 8 6 4 2 km
Strecke 12,5 km
2:30 h
480 hm
50 hm
Von der Römerzeit bis zur Fertigstelllung des Karawankentunnels (1991) war der 1368 m hoch gelegene Loiblpass eine wichtige Verbindung zwischen dem Rosental und dem Savetal. Schon die ersten Reisenden mussten dabei die Schlucht des Loiblbachs über den sogenannten Kleinen Loiblpass umgehen. Ein besonders neuralgischer Punkt war dabei die "Teufelsbrücke" über die Wasserfälle des dahinter einmündenden Bodenbachs. Die heutige Bogenbrücke mit 21 m Spannweite geht auf das Jahr 1573 zurück; sie wurde allerdings 1927 mit viel Beton verstärkt. Die Schlucht unter der "Tscheppa", einem kleinen Bergkegel, erschloss man im 19. Jahrhundert mit Stegen und steilen Treppen; später wurde der Schluchtweg bis zum Tschaukofall, zum Gasthof Deutscher Peter an der Loiblstraße und ins Bodental verlängert. Heute zählt die Tscheppaschlucht zu den beliebtesten Ausflugszielen Kärntens.  

Vom großen Parkplatz Tscheppaschlucht 01 überqueren Sie die Straße auf einer Fußgängerbrücke und wandern dann auf einem breiten Weg zum Waldseilpark am Loiblbach hinunter. Auf einer Forststraße kommen Sie nach 20 Minuten zur Kassa beim Schluchteingang 02 (580 m) beim Goldenen Bründl (Kassa, Jausenstation).Dort beginnt der zunächst noch breite und nur sanft ansteigende Weg in die Tscheppaschlucht. Bald wandern Sie über Stufen und Stege in das felsige Engtal hinein. Hoch über dem Wildwasser und vorbei am "Schmuggler- und Wildererplatzl" gelangen Sie zur Hohen Brücke. Jenseits geht’s auf steilen Treppen im Auf und Ab zu einer Abzweigung am Zusammenfluss des Loiblbachs mit dem Bodenbach. Dort folgen Sie den Wegweisern "Teufelsbrücke, Tschaukofall, Bodental". Bald steigen Sie neben den wilden Kaskaden des Bodenbachs über eine Art Wendeltreppe an und gehen unter der Teufelsbrücke der Bundesstraße durch.Nach einer Treppe unter einem Schutzdach überschreiten Sie die etwas schwankende, an

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bilder, dem GPS-Track, sowie viele wertvolle Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen