Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Durch die Sonnseit'n
Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Durch die Sonnseit'n

Mountainbike · Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
Weissensee Information Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick
    Ausblick
    Foto: CC BY-ND-NC Stefan Valthe, Weissensee Information
m 1300 1200 1100 1000 900 12 10 8 6 4 2 km Vis a Vis Seestüberl Dolomitenblick Ronacher's Einkehr Wunderbar
Schöner Weg mit tollen Ausblicken auf den türkisfarbenen See.
schwer
Strecke 13,6 km
2:00 h
489 hm
480 hm
1.217 hm
929 hm
Mit dem Schiff ans Ostufer - Gasthof Dolomitenblick. Über die Nordseite führt der Weg wieder zurück nach Techendorf.
Profilbild von Andrea Ronacher
Autor
Andrea Ronacher
Aktualisierung: 31.05.2022
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.217 m
Tiefster Punkt
929 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 4,34%Naturweg 62,12%Pfad 20,36%Straße 6,26%Unbekannt 6,89%
Asphalt
0,6 km
Naturweg
8,5 km
Pfad
2,8 km
Straße
0,9 km
Unbekannt
0,9 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Ronacher's Einkehr
Seestüberl Dolomitenblick
Wunderbar
Vis a Vis

Sicherheitshinweise

Bitte unbedingt mit Helm fahren.

Start

Schiffsanlegestelle in Techendorf (931 m)
Koordinaten:
DD
46.699357, 13.409478
GMS
46°41'57.7"N 13°24'34.1"E
UTM
33T 378403 5172984
w3w 
///regte.mama.früher
Auf Karte anzeigen

Ziel

Weissensee Haus - Techendorf Süd

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Schiffsanlegestelle / Techendorf (Seebrücke). Mit dem Schiff geht es bis zum Ostufer (Fahrzeit: 1h; bitte Fahrplan beachten). Von dort radelt man über die Nordseite des Weissensees wieder zurück nach Techendorf: Start am Ostufer ist der „Gasthof Dolomitenblick“. Man radelt über ca. 1 km Asphaltstraße, biegt dann links ab und überquert den Weißenbach. Danach biegt man rechts ab und radelt die Schotterstraße entlang bergauf. Diese Strecke verläuft auf mittlerer Höhe des Berges. Man gelangt an eine Weggabelung, an der man sich links hält. Nach dem ersten Anstieg überquert man den „Alemergraben“. Danach geht es hügelig durch die „Sonnseit’n“ bis kurz vor die „Alm hinterm Brunn“ (bewirtschaftet).  Dort biegt man links ab und fährt bergab, vorbei an der „Mühlwand“ und mit beeindruckendem Panoramablick auf den See. Sobald man zur Landesstraße gelangt, biegt man rechts ab und radelt retour nach Techendorf.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Greifenburg/Weissensee und weiter mit dem Bahnhofsshuttle unter: www.naturparkshuttle.com (Reservierung bis spätestens 18 Uhr des Vortages) .

Anfahrt

Aus dem Norden (D, NL, B, L, DK, SK): 1) München - Salzburg - Tauernautobahn (A10) - Knoten Spittal -Greifenburg -     Weissensee

2) München - Salzburg - Badgastein (Bahnverladung-Tauernschleuse) - Mallnitz -     Möllbrücke - Greifenburg -Weissensee

3) München - Großglockner-Hochalpenstraße - Heiligenblut - Winklern - Iselsberg -     Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

4) München - Mittersill - Felbertauernstraße - Lienz -Oberdrauburg - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Westen (CH, F, I): Innsbruck - Mittersill - Felbertauernstraße oder Brennerautobahn - Lienz - Oberdrauburg - Greifenburg - Weissensee

Aus dem Osten (A, H): 1) Südautobahn(A2) - Villach - Spittal - Greifenburg - Weissensee oder Villach -     Richtung Italien bis Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor - Weissensee 2) Westautobahn(A1) - Salzburg - Tauernautobahn(A10) - Knoten Spittal - Greifenburg -     Weissensee

Aus dem Süden (I, SLO, HR): 1) Udine - Tarvisio - Abfahrt Hermagor/Gailtal - Hermagor- Weissensee 2) Laibach - Karawankentunnel

Parken

Am Parkplatz P 7 - hinter dem Weissensee Haus. Gebührenpflichtig.

Koordinaten

DD
46.699357, 13.409478
GMS
46°41'57.7"N 13°24'34.1"E
UTM
33T 378403 5172984
w3w 
///regte.mama.früher
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Aktiv Fitness Park Weissensee - Mountainbikeführer

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
13,6 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
489 hm
Abstieg
480 hm
Höchster Punkt
1.217 hm
Tiefster Punkt
929 hm
aussichtsreich Von A nach B Geheimtipp

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 4 Wegpunkte
  • 4 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.