Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Durch das Loisach-Kochelsee-Moos
Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwanderung empfohlene Tour

Durch das Loisach-Kochelsee-Moos

Winterwanderung · Tölzer Land
Profilbild von Johannes Renfordt
Verantwortlich für diesen Inhalt
Johannes Renfordt 
  • Das Kloster Benediktbeuern wird gleich am Start passiert
    Das Kloster Benediktbeuern wird gleich am Start passiert
    Foto: Johannes Renfordt, Community
m 630 620 610 600 590 10 8 6 4 2 km
Gemütlicher Spaziergang von Benediktbeuern nach Kochel
leicht
Strecke 10,4 km
2:30 h
33 hm
46 hm
628 hm
596 hm

Während des gesamten Jahres ist ein Besuch des weitläufigen Loisach-Kochelsee-Moos möglich. Während der Wintermonate lohnt der gemütliche Spaziergang von Benediktbeuern nach Kochel ganz besonders, denn im meist offenen Gelände lässt sich die Wintersonne wunderbar genießen!

Von dem oberhalb des Moores gelegenen Benediktbeuern geht es am Kloster mit der berühmten Werkstatt von Joseph Fraunhofer vorbei hinab zum Lainbach und weiter zur Loisach. Durch das absolut flache Moos wird Kochel schnell erreicht, zahlreiche Bänke laden zwischenzeitlich zu einer Pause mit Ausblicken in die umliegende Bergwelt ein. In Kochel lohnt eine zusätzliche Runde zum Kochelsee, bevor es zum Bahnhof geht und die Rückfahrt mit dem Zug nach Benediktbeuern den Ausflug beschließt.

Autorentipp

In Kochel lohnt vor der Rückfahrt ein Besuch des Franz-Marc-Museums!
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kochel, 628 m
Tiefster Punkt
596 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 44,66%Schotterweg 51,83%Pfad 0,97%Straße 2,52%
Asphalt
4,6 km
Schotterweg
5,4 km
Pfad
0,1 km
Straße
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Entlang des Tourenvorschlags bestehen keine besonderen Gefahrenquellen.

Start

Bahnhof in Benediktbeuern (618 m)
Koordinaten:
DD
47.709213, 11.403485
GMS
47°42'33.2"N 11°24'12.5"E
UTM
32T 680289 5286779
w3w 
///testen.augenarzt.ernte
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof in Kochel

Wegbeschreibung

Den Bahnhof verlassen und dem Straßenverlauf bis zur Kreuzung folgen. Mittels des Bahnübergangs die Seite wechseln und nach links abbiegen. Am Kloster vorbei führt der Weg nun dem Bahndamm entlang bis zu einer Senke mit Unterführung. Dort nach rechts abbiegen und dem Hauptweg ins Moos folgen. Dafür bei der ersten Verzweigung rechts, bei der unmittelbar folgenden links weitergehen. Mit nur geringfügigen Richtungsänderungen führt der Prälatenweg bis zur Brücke über den Lainbach. Hinter dieser links abbiegen und nach recht kurzer Zeit bei einem Wäldchen zunächst geradeaus weitergehen, wenige Meter später jedoch der Jakobswegmarkierung nach rechts folgen. Der Weg verlässt kurvig das Wäldchen und führt nun wieder in direkter Linie auf die Loisach zu. Am Ufer dreht der Weg abrupt nach links und folgt dem hier stillen Flüsschen in Richtung Kochel. In einer Rechtskurve verlässt der Weg die Loisach, verzweigt sich aber nach wenigen Metern. Hier rechts gehen und erneut weiter der Loisach folgen, bis der Fußweg die Staatsstraße erreicht, die Kochel mit Schlehdorf verbindet. Auf der anderen Straßenseite setzt, etwas nach links versetzt, die Trimini-Straße fort, die an vielen Parkplätzen vorbei das gleichnamige Freizeitbad erreicht. Dem Seeweg folgend wird das am Hang liegende Bad am Ufer des Kochelsees passiert. In der Folge etwas links haltend geht die Uferpromenade in die Badstraße über, die mittels einer Linkskurve das Seeufer verlässt und einer Geländesenke folgend in Richtung der Kocheler Ortsmitte führt. Auf Höhe der Einmündung der Badstraße in die Bundesstraße nach links gehen und der Straße An der Leiten hinauf zur evangelischen Kirche folgen und auf einem Fußweg auf der anderen Seite wieder absteigen. Am Fuß des kleinen Hügels rechts halten und entlang der Hanersimmergasse in die Ortsmitte gehen. Der dort kreuzenden Bundesstraße nach links folgen und an der nächsten Kreuzung rechts in die Bahnhofsstraße gehen, die zum bereits nahegelegenen Kocheler Bahnhof führt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Kochelseebahn verkehrt im stündlichen Taktverkehr und umsteigefrei von München über Tutzing nach Benendiktbeuern und Kochel am See.

Die Tourenbeschreibung beginnt unmittelbar am Bahnhof von Benediktbeuern und endet am Bahnhof von Kochel.

Anfahrt

Auf der Autobahn A 95, München - Garmisch-Partenkirchen, bis zur Ausfahrt Schlehdorf (9) fahren. Nach der Ausfahrt rechts abbiegen und dem Verlauf der B 472 bis kurz vor Bichl folgen. Dort nach rechts auf die B 11, Fahrtrichtung Mittenwald abzweigen und unmittelbar vor dem schnell erreichten Bahnübergang wiederum rechs abzweigen, die Landesstraße führt parallel zur Bahnlinie zum Kloster Benediktbeuern.

Parken

Unmittelbar vor dem Kloster Benediktbeuern der Beschilderung nach rechts durch die Don-Bosco-Straße zum großen Parkplatz folgen.

Koordinaten

DD
47.709213, 11.403485
GMS
47°42'33.2"N 11°24'12.5"E
UTM
32T 680289 5286779
w3w 
///testen.augenarzt.ernte
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte BY 11 Isarwinkel - Benediktenwand

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Warmes, festes Schuhwerk und angemessene Kleidung ist selbstverständlich für eine Winterwanderung. Verpflegung und eine Thermoskanne Tee im Rucksack sind empfehlenswert, denn entlang des Tourenvorschlags besteht bis Kochel keine Einkehrmöglichkeit.

Bei hoher Schneelage oder eisigen Temperaturen können Schneeschuhe oder Grödel für die Begehung ggf. hilfreich sein!


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,4 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
33 hm
Abstieg
46 hm
Höchster Punkt
628 hm
Tiefster Punkt
596 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Von A nach B

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.