Start Touren Duisburger Hütte Übergang zum Niedersachsenhaus
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Duisburger Hütte Übergang zum Niedersachsenhaus

Bergtour · Goldberg-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Duisburg Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf Hoher Sonnsptiz (links) und Hocharn (rechts) auf dem Weg zur Herzog Ernst Spitze
    / Blick auf Hoher Sonnsptiz (links) und Hocharn (rechts) auf dem Weg zur Herzog Ernst Spitze
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Weg am Hochwurtenkees, Blick auf Alteck
    / Weg am Hochwurtenkees, Blick auf Alteck
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Talschluss Hochwurten, Hochwurtensee, Alteck (links) und Goldbergtauernkopf (rechts)
    / Talschluss Hochwurten, Hochwurtensee, Alteck (links) und Goldbergtauernkopf (rechts)
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Fraganter Scharte, Blick in den Talschluss von Rauris
    / Fraganter Scharte, Blick in den Talschluss von Rauris
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Auf dem Pröllweg
    / Auf dem Pröllweg
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Auf dem Pröllweg
    / Auf dem Pröllweg
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Auf dem Pröllweg
    / Auf dem Pröllweg
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • Auf dem Prollweg
    / Auf dem Prollweg
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • / Blick auf die Herzog Ernst Spitze
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • / Fraganter Scharte mit Kreuz, Blick auf Wurtenkees und Schareck
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
  • / Neunerkogel
    Foto: Ernst Riegel, DAV Sektion Duisburg
2400 2600 2800 3000 m km 1 2 3 4 5 6 Duisburger Hütte Hochwurtensee Talschluss Wurten - Abfluss Wurtenkees

Schnellster Übergang zum Niedersachsenhaus.

mittel
6,5 km
4:00 h
555 hm
668 hm

Auf bezeichneten AV-Wegen in der Goldberg-Gruppe unterwegs. Hierbei überschreiten wir zwei Gipfel.

outdooractive.com User
Autor
Ernst Riegel
Aktualisierung: 09.06.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Herzog Ernst Spitze, 2938 m
Tiefster Punkt
Hochwurtenspeicher, 2417 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

Niedersachsenhaus
Hochwurtensee

Sicherheitshinweise

Achtung!  Bergerfahrung und Trittsicherheit wird vorrausgesetzt

Ausrüstung

Alpine Bergausrüstung wird empfohlen

Weitere Infos und Links

DAV Duisburg: http://www.dav-duisburg.de/

Duisburger Hütte: www.skihuette.dav-duisburg.de

Start

Duisburger Hütte (2596 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.024655, 13.011604
UTM
33T 348902 5209822

Ziel

Niedersachsenhaus

Wegbeschreibung

Von der Duisburger Hütte folgen wir absteigend dem Richard Helfer Weg (145), der auf diesem Abschnitt mit dem Tauernhöhenweg (102) zusammenfällt. Beim Wegekreuz am Hochwurtenspeicher (nahe bei Pkt. 2434m) folgen wir weiter dem breiten Weg (Nr. 102) am Seeufer entlang in nordwestlicher Richtung zum Talschluss. Beim Wegweiser folgen wir weiter Weg 102, queren die Skipiste, überschreiten den starken Gletscherbach und steigen auf in die Fraganter Scharte (2753m). Hier verlassen wir Weg 102 und folgen Weg 119 auf den Gipfel der Herzog Ernst Spitze (2938m), 2,5 Stunden. Zunächst bergab folgen wir dem Weg 120 (Pröllweg). Hierbei handelt es sich um einen zum Teil sehr ausgesetzten, mit Tritthilfen und Drahtseil versehenen Blockgrat. Bergauf über den Gipfel des Neunerkogels (2823m) erreichen wir über einen schmalen abwärts führenden Pfad durch abschüssige Grashänge das Niedersachsenhaus, 1,5 Stunden.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

AV Führer: Ankogel-Goldberggruppe

Kartenempfehlungen des Autors

AV-Karte Sonnblick Nr.42, 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,5 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
555 hm
Abstieg
668 hm
Streckentour Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen Grat

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.