Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dufourspitze (4634 m.ü.M.)
Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour empfohlene Tour

Dufourspitze (4634 m.ü.M.)

Skitour · Wallis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Dufourspitze (4634 m.ü.M.)
m 5000 4500 4000 3500 3000 2500 10 8 6 4 2 km Dufourspitze Monte Rosa Hütte Monte Rosa Hütte
Der höchste Gipfel der Schweiz.
mittel
Strecke 10,5 km
5:30 h
1.750 hm
1.750 hm
4.629 hm
2.881 hm



Die Tour startet bei der Monte Rosa-Hütte (2.883 m) und geht in sanften Auf und Ab über das Unteren Plattje. Bei einer Verwzweigung angelangt, gehen Sie recht auf den Grenzgletscher. Gehen Sie nun links auf das Obere Plattje bis Sie bei einer Steilstufe angelangen.

Jetzt steigen Sie über einige Spitzkehren zum Monterosagletscher auf. Sobald es flächer wird halten Sie sich rechts und gehen südlich an den grossen Felsen vorbei bis Sie in ein grosses Becken Namens Satteltole gelangen und dieses anschliessend in einem Linksbogen queren. Danach steigen Sie zur Spaltenzone auf. Hier traversieren Sie im Bereich der spalten nach rechts bis Sie eine Querspalte erreichen. Diese überqueren Sie über eine Firnbrücke und klettern im Anschluss steil aus der Spalte. Bitte bei eisigen Verhältnissen entsprechend sichern! Steigen Sie nun an den grösseren Spalten vorbei über mehrere Spitzkehren zum Silbersattel. Da angekommen errichten Sie ein Skidepot und nehmen Steigeisen und Pickel zur Hand. Über den steilen Frinhang gelangen Sie zum ersten Seil. Achtung einige Meter sind ohne Seil geführt. Über Firn und Fels gehen Sie jetzt senkrecht rechts bis zum Felsriegel hinauf. Hier gibt wieder ein Seil welches Sie zur hilfe nehmen und dabei nach Links zurück in die Rinne gelangen und im Anschluss ohne Sicherung links über ein Felsbauch gehen. Danach gehen sie bis zum Felsübergang und queren diesen rechts hinaus. Zwischen dem Grenzgipfel und der Dufourspitze endet nun das Seil. Folgen Sie nun dem Grat nach rechts bis Sie einen kleinen tumr erreichen und klettern Sie diesen nördlich. Schliesslich erreichen Sie über einen schmalen Grat den Gipfelrücken, überschreiten diesen und erreichen den Gipfel. Der Abstieg erfolgt auf der Aufstiegsroute.

 

 

Autorentipp

Der Monte Rosa Gletscher bietet, trotz seiner Steilheit, fast immer gute Schneeverhältnisse.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
4.629 m
Tiefster Punkt
2.881 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Skidepot beim Silbersattel. 

Start

Zermatt, Monte Rosa-Hütte (2.881 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'629'154E 1'089'554N
DD
45.956936, 7.814653
GMS
45°57'25.0"N 7°48'52.8"E
UTM
32T 408144 5089945
w3w 
///gekippt.ungeheuer.kies

Ziel

Dufourspitze

Wegbeschreibung

Unter Plattje - Sattel (Zermatt - VS) - Dufourspitze

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bis nach Täsch

Anfahrt

Bis nach Täsch

Parken

In Täsch

Koordinaten

SwissGrid
2'629'154E 1'089'554N
DD
45.956936, 7.814653
GMS
45°57'25.0"N 7°48'52.8"E
UTM
32T 408144 5089945
w3w 
///gekippt.ungeheuer.kies
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Skitouren

  • Skihelm
  • Sportbrille
  • Sonnenbrille
  • 2 paar Handschuhe: leicht, atmungsaktiv und winddicht für den Anstieg, normale Skihandschuhe zur Abfahrt
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Leichte wasser- und winddichte Skijacke
  • Zusätzliche warme Jacke
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Leichte wasser- und winddichte Skitourenhose
  • 20-28 Liter (Touren-)Rucksack
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Tourenskischuhe
  • Tourenbindung passend zum Skischuh
  • Felle passend zum Tourenski
  • Ski
  • (Teleskop-)Skistöcke
  • Lawinenausrüstung: LVS-Gerät, Lawinensonde, Lawinenschaufel
  • Harscheisen
  • Rettungsausrüstung für die Gletscherspaltenbergung
  • Hochtourengurt
  • Leichter Eispickel
  • Hochtouren-geeignetes Seil
  • Lawinenairbag-Rucksack
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.750 hm
Abstieg
1.750 hm
Höchster Punkt
4.629 hm
Tiefster Punkt
2.881 hm
Etappentour aussichtsreich Gipfel-Tour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.