Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dreipärke-Radtour - Aargauer Teil
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Dreipärke-Radtour - Aargauer Teil

Radfahren · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Aargau Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Linde von Linn
    / Linde von Linn
    Foto: Aargau Tourismus AG
  • / Aue Chly Rhy
    Foto: Aargau Tourismus AG
m 600 500 400 300 200 80 70 60 50 40 30 20 10 km
schwer
Strecke 87,5 km
8:15 h
800 hm
896 hm

Die Dreipärke-Radtour verbindet die drei Naturpärke am Hochrhein auf einer abwechslungsreichen Radroute. Entdecken Sie die vielfältigen Landschaften der drei Regionalen Naturpärke: den Randen, den Schwarzwald und den Aargauer Jura.

Der Aargauer Teil führt von Kaiserstuhl aus entlang den Flussrouten Rhein und Aare via Bad Zurzach nach Brugg. Nach dem Aufstieg auf den Boözberg werden Sie mit dem schönen Panorama bei der Linner Linde belohnt. Sie durchqueren den Jurapark Aargau via Bözen und gelangen über Frick und Schupfart ins landschaftlich reizvolle Wegenstettertal. Unterwegs laden zahlreiche Restaurants mit regionalen Produkten zum Geniessen ein. In Rheinfelden angekommen, wechseln Sie in den Naturpark Südschwarzwald, wo die Route dem Südschwarzwald-Radweg rheinaufwärts nach Waldshut folgt.

Profilbild von Aargau Tourismus
Autor
Aargau Tourismus
Aktualisierung: 21.06.2018
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Landschaft
Höchster Punkt
570 m
Tiefster Punkt
262 m

Start

Kaiserstuhl, Bahnhof (368 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'674'106E 1'268'698N
DD
47.564812, 8.423371
GMS
47°33'53.3"N 8°25'24.1"E
UTM
32T 456625 5268093
w3w 
///kurzform.tieren.gründete

Wegbeschreibung

Kaiserstuhl - Bad Zurzach - Brugg - Linn - Bözen - Frick - Schupfart - Rheinfelden

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'674'106E 1'268'698N
DD
47.564812, 8.423371
GMS
47°33'53.3"N 8°25'24.1"E
UTM
32T 456625 5268093
w3w 
///kurzform.tieren.gründete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
87,5 km
Dauer
8:15 h
Aufstieg
800 hm
Abstieg
896 hm

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.