Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dreiländereck und Hahnenwipfel von Seltschach
Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh empfohlene Tour

Dreiländereck und Hahnenwipfel von Seltschach

Schneeschuh · Villach - Faaker See - Ossiacher See
Verantwortlich für diesen Inhalt
ÖAV Sektion Radenthein Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Cornelia Hüttenbrenner, ÖAV Sektion Radenthein
m 1600 1400 1200 1000 800 600 400 12 10 8 6 4 2 km
Schöne Tour durch verschneite Wälder und mit schönen Ausblicken ins untere Gailtal, in die Julischen Alpen nach Italien und Slowenien.
mittel
Strecke 13,2 km
4:30 h
1.000 hm
1.002 hm
1.551 hm
685 hm
Das Dreiländereck ist ein herrliches Ausflugsziel für Anfänger*innen im Schneeschuhwandern oder im Schitourengehen, da der Aufstieg oder Abstieg per Bergbahn möglich ist, wenn die Kräfte nachlassen. Die Routen sind einfach zu finden, und eine Einkehr im Bergrestaurant gut möglich.

Autorentipp

Diese Wanderung ist auch an heißen Sommertagen durch die Nordseitige Lage und das Gehen im Wald sehr gut geeignet. An sonnigen Wintertagen liegt sie aber bis zu den Gipfeln im Schatten.
Profilbild von Iris Reiner
Autor
Iris Reiner 
Aktualisierung: 27.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.551 m
Tiefster Punkt
685 m
Exposition
NOSW

Wegearten

Asphalt 1,93%Schotterweg 17,56%Naturweg 66,65%Pfad 8,95%Unbekannt 4,90%
Asphalt
0,3 km
Schotterweg
2,3 km
Naturweg
8,8 km
Pfad
1,2 km
Unbekannt
0,6 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Parkplatz Bergbahnen Dreiländereck, Seltschach (687 m)
Koordinaten:
DD
46.542415, 13.713820
GMS
46°32'32.7"N 13°42'49.8"E
UTM
33T 401386 5155119
w3w 
///spielerisch.astgabel.genehmigung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Dreiländereck und Hahnenwipfel

Wegbeschreibung

Du startest am Parkplatz der Bergbahnen Dreiländereck und nimmst den Forstweg, der auf ca. 800m in einen gut markierten Wanderweg in den Petrinjakgraben übergeht. Dem folgst du über manchmal recht steile Kehren bis du den ersten Gipfel, den Pec/Monte Forno/Ofen erreichst. Von dort geht es gemächlich abwärts entlang der erst italienischen, dann slowenischen Grenze zum Taubenkogel um von dort nochmal auf den Hahnenwipfel aufzusteigen. Ein kurzes Stück nimmst du den selben Weg zurück und zweigst auf der Seltschacher Alm aber Richtung  Talabfahrt und wanderst beim Abstieg  den Speicherteich mit.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Auf der A2 bzw. B83 oder B11 nach Arnoldstein. Vom westlichen Ortsrand auf Asphaltstrasse nach Seltschach/Dreiländereck.

Parken

Parkplatz Talstation Dreiländereck

Koordinaten

DD
46.542415, 13.713820
GMS
46°32'32.7"N 13°42'49.8"E
UTM
33T 401386 5155119
w3w 
///spielerisch.astgabel.genehmigung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Schneeschuhe

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,2 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
1.000 hm
Abstieg
1.002 hm
Höchster Punkt
1.551 hm
Tiefster Punkt
685 hm
aussichtsreich Gipfel-Tour Rundtour kulturell / historisch
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.