Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Drei-Almen-Wanderung bei Sachrang
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Drei-Almen-Wanderung bei Sachrang

· 2 Bewertungen · Wanderung · Chiemsee-Alpenland
Profilbild von Jörg Brox (Freizeitgruppe-Rosenheim)
Verantwortlich für diesen Inhalt
Jörg Brox (Freizeitgruppe-Rosenheim)
  • Ziel: Altkaser Alm auf 1279m
    Ziel: Altkaser Alm auf 1279m
    Foto: Jörg Brox (Freizeitgruppe-Rosenheim), Community
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 12 10 8 6 4 2 km
Wanderung mit Einkehrmöglichkeit auf der Stoana-Alm, Gogl-Alm und Altkaser-Alm.
mittel
Strecke 13,6 km
4:14 h
548 hm
548 hm
1.279 hm
733 hm

Diese Wanderung ist geeignet für Personen-Gruppen mit unterschiedlicher Fitness. Wenn Jemand nicht mehr kann, so bleibt er auf der Ersten oder Zweiten Alm. Leute mit besserer Kondition können weiter gehen und die Anderen auf dem Rückweg abholen.

- - -

Eine ausführliche Beschreibung von dieser Tour findet ihr in der Rubrik Wegbeschreibung.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.279 m
Tiefster Punkt
733 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 64,40%Schotterweg 10,57%Naturweg 11,63%Pfad 10,07%Unbekannt 3,30%
Asphalt
8,7 km
Schotterweg
1,4 km
Naturweg
1,6 km
Pfad
1,4 km
Unbekannt
0,4 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Wanderparkplatz Geigelstein (bei Sachrang). Fürs Navi: Dorfstraße 3, 83229 Aschau (732 m)
Koordinaten:
DD
47.692730, 12.267483
GMS
47°41'33.8"N 12°16'02.9"E
UTM
33T 294966 5285766
w3w 
///spalten.fröhlichen.lawine
Auf Karte anzeigen

Ziel

Altkaser Alm (1279 m)

Wegbeschreibung

Start ist der Wanderparkplatz Geigelstein. Dieser liegt gegenüber vom Ortseingang Sachrang. 

- - - 

Wir gehen über die Straße St2093 nach Sachrang. Im Ort laufen wir die Dorfstraße entlang in südwestlicher Richtung. Nach dem Überqueren der Prien gehts links weiter bis zum Ende der Kirchstraße. Dort müssen wir erneut über die Prien und kommen bergauf in mehreren Kehren zu unserem ersten Ziel, die Stoana Alm (1055 m). 

- - -

Weiter geht es über eine steile Kuhwiese zur Gogl Alm (1143 m). Oberhalb dieser Alm gehen wir rechts den Fahrweg hoch bis zu einem großen Felsen. Dort biegen wir nach Links ab. Dieser Umweg lohnt sich wegen dem wunderschönen Panoramablick auf Heuberg & Co. Wir kommen dann auf der Rückseite von unserem dritten Ziel, der Altkaser Alm (1279 m) an.

- - -

Beim Rückweg gehen wir über die Vorderseite der Altkaser-Alm bergab beim Spitzsteinhaus vorbei zur Gogl-Alm. Die restliche Strecke ist mit unserem Hinweg identisch.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

DB-Haltestelle Prien am Chiemsee. Nebenlinie "Chiemgau Bahn" 952 von Prien nach Aschau, tägliche Verbindung.

- - -

Busverbindung 9502 Felden - Bernau - Aschau - Sachrang von Montag bis Freitag.

- - -

Tipp: Mit der Gästekarte von Aschau im Chiemgau können Sie Bus & Zug kostenlos nutzen.

Anfahrt

Kufstein: (In Fahrtrichtung) - Ebbs - Sebi - Wildbichl - Sachrang.

- - -

München: Autobahn A8 (Fahrtrichtung Salzburg) - Ausfahrt Frasdorf (Weiter in Fahrtrichtung) - Aschau - Sachrang.

- - -

Rosenheim: (In Fahrtrichtung) - Stephanskirchen/Ziegelberg - Achenmühle - Frasdorf - Aschau - Sachrang.

- - -

Salzburg: Autobahn A8 (Fahrtrichtung München) - Ausfahrt Bernau (Weiter in Fahrtrichtung) - Aschau - Sachrang.

- - -

Wasserburg: (In Fahrtrichtung) - Alteiselfing - Halfing - Bad Endorf - Rimsting - Prien a. Ch. - Frasdorf - Aschau - Sachrang.

Parken

Wanderparkplatz Geigelstein an der St2093 (Kostenpflichtig)

Koordinaten

DD
47.692730, 12.267483
GMS
47°41'33.8"N 12°16'02.9"E
UTM
33T 294966 5285766
w3w 
///spalten.fröhlichen.lawine
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,5
(2)
ELA W 
07.10.2022 · Community
Die Almen sind toll! Das Essen im Spitzsteinhaus einfach klasse, sehr nette und aufmerksame Bedienung. Für uns aber zu viel Asphalt, den Rückweg haben wir über die Mesner-Alm gemacht, das war schöner durch den Wald. Es kommt ja immer darauf an, was für Wege man möchte.
mehr zeigen
Gemacht am 07.10.2022
Profilbild von Tina Offermanns
Tina Offermanns
02.08.2020 · Community
Sonnige Tour, wenig Schatten, schöne Einkehrmöglichkeiten, sehr aussichtsreich, mit Hund und Kind (6 Jahre) gut bewältigt.
mehr zeigen
Gemacht am 29.07.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,6 km
Dauer
4:14 h
Aufstieg
548 hm
Abstieg
548 hm
Höchster Punkt
1.279 hm
Tiefster Punkt
733 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Geheimtipp hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.