Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dortmund-Ems-Kanal-Route mit Emscherweg
Tour hierher planen Tour kopieren
Radfahren

Dortmund-Ems-Kanal-Route mit Emscherweg

· 1 Bewertung · Radfahren · Ruhrgebiet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • /
m 400 300 200 100 40 35 30 25 20 15 10 5 km Dortmunder U Altes Schiffshebewerk Henrichenburg Zeche Adolf von Hansemann Kokerei Hansa Freizeitpark Fredenbaum
Auf dem Emscher Radweg von Huckarde über Schwierungshausen, Ickern und Obernette genießen wir die Idylle und das Flair einer ehemaligen Industriegegend
leicht
40,8 km
2:15 h
212 hm
212 hm
Unsere Tour auf dem Emscher Radweg startet am Dortmunder Hauptbahnhof und verläuft zunächst in nördlicher Richtung entlang der Bahnlinie.  Dabei geht es nach einem Wechsel der Schienenseite zu dem ersten Highlight unserer Tour: die Kokerei Hansa (1), ein Industriedenkmal aus vergangenen Zeiten. Nach deren Besichtigung halten wir uns weiter in Richtung Norden bis wir das Ortsgebiet von Mengede passieren und zu der Zeche Adolf vn Hansemann (2) gelangen, die leicht links versetzt liegt. Weiter geht es dann über Ickern nach Henrichendorf, wo uns der alte Dortmunder Hafen erwartet. Das Alte Schiffshebewerk (3) ist dann unser nächstes Ziel, das wir nach einer kurzen Passage am Dortmund-Ems-Kanal erreichen. Gemütlich geht es auf dem Kanalweg unter der A2 hindurch und einige Zeit später rechts in Richtung Oberwiese. Auf der Straße Am Felling passieren wir schließlich den Ortsrand von Oberwiese und gelangen auf die Straße Am Hebelwerk. Dort halten wir uns nach rechts zum Wasser, um das historische Museum Schiffshebewerk zu begutachten. Schließlich fahren wir am Dortmund-Ems-Kanal entlang zurück nach Dortmund. Nach zahlreichen kleineren Dörfern kündigt uns schließlich der Fredebaumpark (4), übrigens ein idyllischer Zwischenstopp mit viel Natur und herrlichen Grünflächen, unsere Ankunft in dem Ballungszentrum an. Wir legen abschließend noch die lezten Meter zum Bahnhof zurück, an dem wir unsere Fahrt beenden. 
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
80 m
Tiefster Punkt
49 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dortmunder Norden (74 m)
Koordinaten:
DG
51.516950, 7.446510
GMS
51°31'01.0"N 7°26'47.4"E
UTM
32U 392210 5708458
w3w 
///buch.gestoppt.verbinden

Wegbeschreibung

Dortmund - Huckarde - Mengede - Ickern - Henrichenburg - Oberwiese - Lindenhorst - Deusen - Dortmund

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Dortmund Hauptbahnhof

Anfahrt

A1 bis Ausfahrt 84 Kreuz Dortmund/Unna, weiter auf B1 nach Dortmund

Parken

Parkmöglichkeiten am Hauptbahnhof

Koordinaten

DG
51.516950, 7.446510
GMS
51°31'01.0"N 7°26'47.4"E
UTM
32U 392210 5708458
w3w 
///buch.gestoppt.verbinden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Michael Franke
29.03.2014 · Community
Sehr schöne Tour! Kleine Korrektur zur oben stehenden Beschreibung: Richtig heißt es "Schwieringhausen" (nicht Schwierungshausen) und das Schiffshebewerk erreicht man von Henrichenburg (nicht Henrichendorf) kommend nach einer kurzen Passage am Rhein-Herne-Kanal (nicht Dortmund-Ems-Kanal, welcher erst am Hebewerk beginnt). In Henrichenburg gibt es keinen "alten Dortmunder Hafen". Der war immer schon in Dortmund. :-)
mehr zeigen
Gemacht am 29.03.2014

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
40,8 km
Dauer
2:15 h
Aufstieg
212 hm
Abstieg
212 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.