Start Touren Dolomiten Höhenweg Nr. 9
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Mehrtagestour

Dolomiten Höhenweg Nr. 9

Mehrtagestour · Seiser Alm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Seiser Alm Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dolomitenhöhenweg Nr. 9
    / Dolomitenhöhenweg Nr. 9
    Foto: Seiser Alm Marketing_Noreexplore, Ferienregion Seiser Alm
1000 1500 2000 2500 3000 3500 m km 20 40 60 80 100 120

schwer
141,8 km
1:40 h
11447 hm
11717 hm

Die Route des Dolomiten Höhenwegs Nr. 9 verläuft im Gegensatz zu den meisten anderen Dolomiten Höhenwegen als Transversale von Westen nach Osten über die zum Großteil von Süden nach Norden sich erhebenden Gratzüge der Dolomiten.

Aussichtsreicher Fernwanderweg
Der Dolomiten Höhenweg Nr. 9 startet in Südtirols Provinzhauptstadt Bozen, durchquert anschließend Südtirol und einen Teil der Provinz Belluno. Die Etappen des Fernwanderweges sind realtiv kurz und deshalb eignen sich diese auch für Wanderer mit weniger Kondition. Diese Fernwanderung führt Sie zu den schönsten Plätzen der Dolomiten. Die Route wird innerhalb von 12 bis 14 Tagen begangen.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
3147 m
Tiefster Punkt
906 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegbeschreibung

Etappe 1: Bozen - Tiers/Weißlahnbad

Etappe 2: Tiers/Weißlahnbad - Grasleitenhütte

Etappe 3: Grasleitenhütte - Tierser-Alpl-Hütte

Etappe 4: Tierser-Alpl-Hütte - Plattkofelhütte

Etappe 5: Plattkofelhütte - Sellajoch

Etappe 6: Sellajoch - Boèhütte

Etappe 7: Boèhütte - Franz-Kostner-Hütte

Etappe 8: Franz-Kostner-Hütte - Berghaus Pralongià

Etappe 9: Berghaus Pralongià - Valparolapass

Etappe 10: Valparolapass - Rif. Lagazuoi

Etappe 11: Rif. Lagazuoi - Rif. Pomedes

Etappe 12: Rif. Pomedes - Cortina d'Ampezzo

Etappe 13: Cortina d'Ampezzo - Rif. Son Forca

Etappe 14: Rif. Son Forca - Rif. Col de Varda

Etappe 15: Rif. Col de Varda - Rif. Fonda Savio

Etappe 16: Rif. Fonda Savio - Auronzohütte

Etappe 17: Auronzohütte - Dreizinnenhütte

Etappe 18: Dreizinnenhütte - Zsigmondyhütte

Etappe 19: Zsigmondyhütte - Rif. Berti

Etappe 20: Rif. Berti - Biv. Piovan

Etappe 21: Biv. Piovan - Passo Zovo

Etappe 22: Passo Zovo - Danta

Etappe 23: Danta - Santo Stefano

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
141,8 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
11447 hm
Abstieg
11717 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.