Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dingharting statt Domodossola
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Dingharting statt Domodossola

· 1 Bewertung · Wanderung · Straßlach-Dingharting
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Oberland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Feine Ausblicke Richtung Zugspitze und Ammergauer Alpen
    / Feine Ausblicke Richtung Zugspitze und Ammergauer Alpen
    Foto: mauritius images/ Martin Siepmann, DAV Sektion Oberland
  • / Die Frimmerkapelle bzw. Ludwigshöhe
    Foto: Thomas Ebert, DAV Sektion Oberland
  • / Durch die schöne Lindenallee
    Foto: Thomas Ebert, DAV Sektion Oberland
  • / ... und über eine freie Wiese in den Wald
    Foto: Thomas Ebert, DAV Sektion Oberland
  • / Ufer des Deininger Weihers
    Foto: Thomas Ebert, DAV Sektion Oberland
  • / Blick in die Frimmerkapelle
    Foto: Thomas Ebert, DAV Sektion Oberland
m 680 660 640 620 600 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Auf die „andere“ Ludwigshöhe: stadtnah, aussichtsreich, ganzjährig möglich
leicht
Strecke 4,4 km
1:15 h
100 hm
88 hm
Die „große“, 4343 Meter hohe Ludwigshöhe liegt im fernen Wallis. Die „kleine“ Ludwigshöhe ist zwar nur eine Geländekuppe bei Kleindingharting, aber mit 690 Metern fast der höchste Punkt im ganzen Landkreis München – und mit Sicherheit der aussichtsreichste. Ein Abstecher zum nahen Deininger Weiher bietet sich an.

Autorentipp

Einkehr: Waldhaus Deininger Weiher www.waldhaus-deiningerweiher.de
Profilbild von Thomas Ebert
Autor
Thomas Ebert
Aktualisierung: 01.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
687 m
Tiefster Punkt
615 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Ludwig I. war angeblich bestrebt, sich ans Ende der Lindenallee auf der Ludwigshöhe eine Villa bauen zu lassen – angesichts des Top-Panoramas eine glaubwürdige Legende. Pläne dafür enthält sein Nachlass allerdings nicht. Die Tour zur und um die Ludwigshöhe bietet sich als ganzjährig mögliche Rennradtour von München aus an, ist aber auch per MVV perfekt erreichbar und liegt zumindest für Bewohner von Neuried, Obersendling und Harlaching im 15-km-Corona-Radius.

Start

Bushaltestelle Kleindingahrting, Straßlach-Dingharting (669 m)
Koordinaten:
DD
47.970818, 11.514297
GMS
47°58'14.9"N 11°30'51.5"E
UTM
32T 687654 5316116
w3w 
///kapelle.lehm.eilen

Ziel

Bushaltestelle Kleindingahrting, Straßlach-Dingharting

Wegbeschreibung

Von der Haltestelle "Kleindingharting" zu Fuß in fünf Minuten durch den Ortskern die steile Teerstraße hinauf zur Frimmerkapelle bzw. Ludwigshöhe. An der Kapelle direkt nach Osten durch die schöne Lindenallee mit mehreren Aussichtsbänken. Über eine freie Wiese in den Wald, leicht bergab und stets rechtshaltend über Forstwege hinab zum Ufer des Deininger Weihers. Nun den Uferweg nach links an den öfftl. Toiletten vorbei zum Waldhaus am nördlichen Ufer. Den Weiher umrundend am östlichen Ufer Richtung Süden. Am Ende des Sees noch ein Stückchen weiter entlang des geschützten Schilfbiotops und schließlich nach rechts zurück zum Westufer. Den Weg Richtung Waldhaus nach etwa 100 Metern nach links verlassen, um auf einem Hohlweg durch den Wald hinauf zu den freien Wiesen der Ludwigshöhe zurückzukehren, und die fantastische Fernsicht vom Chiemgau bis in die Ammergauer Alpen zu genießen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

 Mit der S7 Richtung Wolfratshausen nach Höllriegelskreuth (ca. 20 Min.). Weiter mit dem MVV-Bus 271 (Richtung Deining/ Dietramszell) zur Haltestelle „Kleindingharting“ (ca. 25 Min.). Umsteigezeit ca. 4 Minuten, gesamt 50 Min. vom Hbf München

Hin ab 08:15, zurück bis 18:16

Anfahrt

Mit dem Rad: Von München mit dem Rad durch den Perlacher Forst nach Oberhaching, über Ödenpullach nach Kleindingharting. 

Koordinaten

DD
47.970818, 11.514297
GMS
47°58'14.9"N 11°30'51.5"E
UTM
32T 687654 5316116
w3w 
///kapelle.lehm.eilen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

ATK25-O11 München-Süd, 1:25 000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

bequeme Wandersachen, im Winter evtl. Stöcke (Eisglätte)

Packliste Bergwandern


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Benjamin Pröbsting 
27.02.2021 · Community
Netter Spaziergang, mit schönen Blick auf die Alpen und toller Platz für ein Picknick. Leider schlechte GPX-Daten. Das müsste der DAV besser hinbekommen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,4 km
Dauer
1:15 h
Aufstieg
100 hm
Abstieg
88 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch hundefreundlich

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.