Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Die Oswaldpromenade: mediterranes Flair am Stadtrand
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung Top

Die Oswaldpromenade: mediterranes Flair am Stadtrand

· 1 Bewertung · Wanderung · Südtirols Süden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Südtirol - Alto Adige Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bozen von seiner mediterranen Seite
    / Bozen von seiner mediterranen Seite
    Foto: Naturapp Südtirol - Alto Adige, Südtirol - Alto Adige
m 600 500 400 300 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Bequemer, auch mit Kinderwagen machbarer Promenadenspaziergang an den Südhängen Bozens
leicht
2,3 km
0:47 h
113 hm
16 hm
Der stadtnahe Spaziergang bietet unzählige Ausblicke und ist zu jeder Jahreszeit empfehlenswert. Selbst im tiefsten Winter bieten sich dort viele Möglichkeiten zur Naturbeobachtung, denn dank des lokalen Mikroklimas bleibt es hier ganzjährig außergewöhnlich mild. Wir sind hier stets von lebendiger Natur umgeben und obwohl die Promenade künstlich angelegt und vielerorts bepflanzt wurde, hat die ursprüngliche Natur ihr Rückzugsgebiet behalten.
Profilbild von Naturapp Südtirol - Alto Adige
Autor
Naturapp Südtirol - Alto Adige
Aktualisierung: 09.05.2017
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
420 m
Tiefster Punkt
307 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

In der Nähe der St. Anton Brücke bei Bozen (307 m)
Koordinaten:
DG
46.511122, 11.352851
GMS
46°30'40.0"N 11°21'10.3"E
UTM
32T 680499 5153528
w3w 
///mutiger.freundlichen.gemein

Ziel

In der Nähe der St. Anton Brücke bei Bozen

Wegbeschreibung

Die Wanderung beginnt in St. Anton, einem im Norden Bozens gelegenen Stadtteil, und führt angenehm ansteigend, zum Teil über Serpentinen, auf knapp über 400 m Höhe. Danach geht es eben weiter bis zu einer Kreuzung, an der sich vier Wege treffen. Wir gehen eben weiter und erreichen nach etwa 20 Minuten den Gasthof Eberle. Zurück geht es entweder auf demselben Weg oder wir nehmen auf halber Strecke den Weg 2, der direkt in die Stadt zurückführt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.511122, 11.352851
GMS
46°30'40.0"N 11°21'10.3"E
UTM
32T 680499 5153528
w3w 
///mutiger.freundlichen.gemein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Roland Schmid 
13.09.2020 · Community
Wunderschöne Wanderung mit einmaligen Ausblicken auf Bozen. Gut kombinierbar mit einem Stadtbummel in Bozen selbst. Wer etwas mehr Zeit hat, erweitert die Strecke zum Fagenbach-Wasserfall und einem Gang über die ebenfalls wunderschöne Guntschna-Promenade.
mehr zeigen
Gemacht am 01.09.2020
Blick von der Terrasse des Hotel Eberle in Richtung Kardaun
Foto: Roland Schmid, Community
Blick über Bozen in Richtung Guntschna
Foto: Roland Schmid, Community
Der Abstieg in Richtung St. Anton
Foto: Roland Schmid, Community

Fotos von anderen

Blick von der Terrasse des Hotel Eberle in Richtung Kardaun
Blick über Bozen in Richtung Guntschna
Der Abstieg in Richtung St. Anton

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,3 km
Dauer
0:47 h
Aufstieg
113 hm
Abstieg
16 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.