Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Die drei Hörnle-Gipfel bei Bad Kohlgrub mit adidas TERREX
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungempfohlene Tour

Die drei Hörnle-Gipfel bei Bad Kohlgrub mit adidas TERREX

· 1 Bewertung · Wanderung · Zugspitzregion
Logoadidas
Verantwortlich für diesen Inhalt
adidas Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Steffen Hack, adidas
m 1400 1200 1000 800 10 8 6 4 2 km
Mach dich mit adidas TERREX auf den Weg über das Vordere Hörnle, am Mittleren Hörnle vorbei, zum Hinteren Hörnle.
mittel
Strecke 11,3 km
4:45 h
701 hm
701 hm
1.548 hm
908 hm

Das Hörnle, der Hausberg von Bad Kohlgrub, gilt als Eingang des Naturparks Ammergauer Alpen. Bestehend aus den drei Gipfeln Vorderes (1484 m), Mittleres (1496 m) und Hinteres Hörnle (1548 m) ergeben sich schon im Aufstieg von Bad Kohlgrub eindrucksvolle Ausblicke in das Alpenvorland. Von oben erweitert sich der Blick über das Voralpenland mit den bayerischen Seen und die Gipfel von Wetterstein, Karwendel und Ammergauer Alpen werden sichtbar.

Mit adidas TERREX starten wir die abwechslungsreiche Tour hinauf zu den Hörnle-Gipfeln. Vorbei am Zeitberg (direkt an der Bergstation der Hörnle-Sesselbahn) über das  Vordere und vorbei am Mittleren Hörnle erreichen wir das Hintere Hörnle mit seinem fantastischen 360° Panoramablick. 

Autorentipp

Heute lieber gemütlich? Dann nehme für den ersten Teil der Tour die Hörnlebahn und starte die Tour auf 1.378 m.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Hinteres Hörnle, 1.548 m
Tiefster Punkt
908 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Talstation der Hörnlebahn in Bad Kohlgrub (907 m)
Koordinaten:
DD
47.661179, 11.049454
GMS
47°39'40.2"N 11°02'58.0"E
UTM
32T 653875 5280677
w3w 
///untätig.hecht.suppe

Ziel

Talstation der Hörnlebahn in Bad Kohlgrub

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz der Hörnlebahn aus gehen wir durch den Wald am Harrer Graben entlang bergauf, bis wir auf einen geräumten Wanderweg stoßen. Dort wenden wir uns nach links, überqueren die Skipiste und wandern weiter aufwärts. An einem größeren Abzweig biegen wir im spitzen Winkel nach rechts ab und folgen dem Weg in Richtung Hörnlebahn. Wir gehen jedoch nicht unter ihr hindurch, sondern drehen vorher nach links ab. Der Weg windet sich weiter aufwärts durch den Wald, bis wir erneut zu einer Weggabelung kommen, wo wir scharf nach rechts abbiegen. An der T-Kreuzung geht es rechts zur Hörnlehütte an der Bergstation der Hörnlebahn, wo wir eine Pause machen und die Stationen des Zeitbergs erkunden können.

Anschließend kehren wir zurück zur Kreuzung und gehen geradeaus weiter. Nach wenigen Metern halten wir uns schräg links und gelangen über einige Kehren auf den 1484 m hohen Gipfel des Vorderen Hörnles. Nun setzen wir unseren Weg in Richtung Mittleres Hörnle fort, steigen jedoch nicht bis zum Gipfel auf, sondern gehen links etwas unterhalb daran vorbei, dem Winterwanderweg folgend. Dann passieren wir die Hörnle-Alm und nähern uns dem Hinteren Hörnle, zu dessen Gipfel wenig später nach rechts ein Weg abzweigt. Der Aufstieg lohnt sich, denn der Blick reicht hier vom Estergebirge über das Wettersteingebirge sowie über die Ammergauer und Allgäuer Alpen.

Vom Gipfel steigen wir ein kurzes Stück auf dem gleichen Weg ab, auf dem wir gekommen sind, biegen dann jedoch nach rechts ab und wandern in nordwestlicher Richtung über den Elmauberg. Unser Weg endet an einer T-Kreuzung und wir wandern nach links weiter. In einem Rechtsbogen geht es über den Elmaubach und wir erreichen den Abzweig, an dem wir auf dem Hinweg nach rechts abgebogen sind. Nun folgen wir dem Weg, auf dem wir gekommen sind, zurück zum Parkplatz an der Talstation der Hörnlebahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Kohlgrub

Anfahrt

A95 bis Ausfahrt Murnau, von Murnau auf der Kohlgruber bzw. Murnauer Straße weiter in Richtung Oberammergau bis Bad Kohlgrub

Parken

An der Talstation der Hörnlebahn

Koordinaten

DD
47.661179, 11.049454
GMS
47°39'40.2"N 11°02'58.0"E
UTM
32T 653875 5280677
w3w 
///untätig.hecht.suppe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wir helfen Dir Dein perfektes Outdoor-Produkt in weniger als 60 Sekunden zu finden:

Teste den adidas TERREX Produkt Finder

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Heiko Mönch
21.06.2018 · Community
Gemacht am 04.02.2018
Foto: Heiko Mönch, Community
Foto: Heiko Mönch, Community
Foto: Heiko Mönch, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
4:45 h
Aufstieg
701 hm
Abstieg
701 hm
Höchster Punkt
1.548 hm
Tiefster Punkt
908 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour Weg geräumt

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.