Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Die Bischofsstadt - Eichstätt
Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Die Bischofsstadt - Eichstätt

Wanderung · Altmühltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Die Bischofsstadt - Eichstätt
m 550 500 450 400 350 10 8 6 4 2 km Willibaldsburg
Wir wandern durch die mittelalterliche Bischofsstadt mit ihren vielen Klostern und Kirchen.
mittel
Strecke 11,7 km
3:30 h
277 hm
277 hm
528 hm
383 hm
Mit seinen vielen Klöstern und der alles überblickenden Willibaldburg ist Eichstätt eine beeindruckende kleine Stadt, in der man noch den Atem des Mittelalters spüren kann.
Ein Besuch der Willibaldsburg ist sehr empfehlenswert. Die Burg wurde um 1353 errichtet und war bis ins 18. Jahrhundert repräsentative Burg und Residenz der Eichstätter Bischöfe. Heute befindet sich in der Burg das naturkundliche Jura-Museum. Es besitzt zahlreiche fossile Stücke, darunter den berühmten Eichstätter Archaeopteryx.
Profilbild von Hilber
Autor
Hilber
Aktualisierung: 03.02.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
528 m
Tiefster Punkt
383 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Start

Informationszentrum Naturpark Altmühltal (404 m)
Koordinaten:
DD
48.892709, 11.188035
GMS
48°53'33.8"N 11°11'16.9"E
UTM
32U 660376 5417836
w3w 
///ergreifen.lieblich.buchung
Auf Karte anzeigen

Wegbeschreibung

Wir starten unsere Rundtour am Informationszentrum Naturpark Altmühltal. Von hier laufen wir „Am Graben“ entlang, bis wir kurz in die Luitpoldstraße nach links und dann gleich wieder nach rechts in den Wald einbiegen. Diesem Weg folgen wir bis nach Wintershof, das wir zur unserer Rechten liegen lassen. Nach einer Weile kommen wir aus dem Wald heraus und zur Bundesstraße B13, die wir queren, um dann nach links „Am Herzogkeller“ bis zur Schlagbrücke zu gehen. Diese führt uns in die Gundekarstraße, auf der wir bleiben, bis wir in die Elias-Holl-Straße einbiegen. Bei der ersten Möglichkeit biegen wir nach rechts ab und überqueren ein Feld. Wir kommen nun direkt zur Willibaldburg, von der aus wir zum Frauenberg laufen. Die Parkhausstraße führt uns nun wieder zu einem Wald, durch den wir im Zick-Zack zum Rostental kommen. Entlang der Ingolstädter Straße laufen wir, bis wir an der Schlossbrücke und weiter geradeaus zu unsereum Ausgangspunkt „Am Graben“ zurückkommen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Eichstätt Bahnhof

Anfahrt

B13 nach Eichstätt

Parken

Eichstätt Zentrum

Koordinaten

DD
48.892709, 11.188035
GMS
48°53'33.8"N 11°11'16.9"E
UTM
32U 660376 5417836
w3w 
///ergreifen.lieblich.buchung
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Frank Neudert
09.08.2015 · Community
Eine wirklich schöne Tour! Allerdings ist die Zeitangabe zu optimistisch, es werden eher 4:30 h. Am südlichen Endpunkt (Hirschparkhaus) gibt es keine brauchbare Beschilderung, hier hält man sich an den Waldlehrpfad und kommt schon irgendwie ins Tal. Am nordwestlichen Ende (Querung der B 13) nicht zum Aussichtspunkt gehen, sondern ca. 50 m bergauf an der Lücke in der Leitplanke den Wegen Nr. 2 und 7 folgen.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
277 hm
Abstieg
277 hm
Höchster Punkt
528 hm
Tiefster Punkt
383 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.