Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Der Turm von Pisa - Zur Felsgestalt des berühmten Wahrzeichens
Wanderung Premium Inhalt

Der Turm von Pisa - Zur Felsgestalt des berühmten Wahrzeichens

Wanderung · Eggental
Verantwortlich für diesen Inhalt
KOMPASS-Karten Verifizierter Partner 
  • Fleimstal11.tif
    Fleimstal11.tif
    Foto: KOMPASS-Karten
m 2600 2400 2200 2000 1800 8 7 6 5 4 3 2 1 km
Strecke 8,5 km
4:30 h
680 hm
680 hm
2.646 hm
1.901 hm

An der Bergstation des Latemar-Sessellifts   01  in der Nähe der Zischgalm, 2006 m, wenden wir uns in Richtung Süd-Osten, folgen dann auf weiten Wiesen dem Weg Nr. 521 (Geologischer Pfad) bis zum Passo Feudo   02  (Satteljoch), 2121 m, mit seiner Schutzhütte im Late­mar-Skigebiet (30 Minuten). Vom Bildstock am Pass wandern wir am Weg Nr. 516 an der nordseitigen Wiesenflanke hinauf in Richtung Latemar. Am links abzweigenden Weg Nr. 22 (zur Mayerl-Alm) vorbei, steigen wir am Weg Nr. 516 in eine Senke. Zwischen Ge­röll und felsigem Ge­lände öffnet sich der Blick mehr und mehr und schon bald ist das malerische Rifugio Torre di Pisa   03 , 2671 m, in Sicht, das auf dem aussichtsreichen Kamm unweit der Cima di Valbona steht (1:1/4 Std.). Von der Hütte steigen wir auf dem Weg Nr. 516, der nordwärts zur Forcella dei Campanili führt, weiter bis zur ersten Rampe, dann links abbiegend auf einem Pfad zum nahen Torre di Pisa, eine eigenartige schie­fe Zin­ne, die dem echten Turm von Pisa sehr

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen