Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Der Cevedale und seine Gletscher
Hochtour Premium Inhalt

Der Cevedale und seine Gletscher

Hochtour · Val di Sole, Pejo e Rabbi
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alla vetta più elevata della Val di Sole
    Alla vetta più elevata della Val di Sole
    Foto: APT Val di Sole
m 3500 3000 2500 2000 1500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
schwer
Strecke 18,5 km
8:20 h
1.745 hm
1.745 hm
3.719 hm
1.974 hm
Aufstieg zum höchsten Gipfel im Val di Sole, umgeben von den imposanten Gletschern mit Blick auf die Ortler-Gruppe im Stilfser Nationalpark. Der Cevedale ist der Schnittpunkt der Bergrücken, die das Val de la Mare, das Val Cedec in Alta Valfurna und das Obere Martelltal teilen.

Für erfahrene Bergsteiger (EEA) Vom Parkpkatz Mare Alm (1.972 m, von Cogolo di Peio über Asphaltstraße erreichbar) auf SAT 102, dann in einen Zirbenwald und bis zu der Aussichtsplattform "Pian Venezia" (Alm Stilfser Nationalpark). Der Weg führ auf der rechten Talseite bis zur Schutzhütte Cevedale "G. Larcher" (2.608 m). Von hier weiter auf SAT Nr. 103 leicht aufwärts bis zu einer Abzweigung, hier der Beschilderung "Percorso Ghiacciai" folgen. Weiter hinauf entlang der Moränen bis zum eigentlichen Gletscher. Nun, vorsicht auf die Gletscherspalten, schlängelt sich der Weg in Richtung Monte Rosolo, kurz vorher auf den eisigen Bergrücken rechts, der zum Gipfelkreuz des Cevedale führt (3.679 m), mit Blick auf den Ortler, den Gran Zebrü, den Palon de la Mare und den Monte Vioz.

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen