Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dents-du-Midi - Etappe 1: Champéry - Cabane de Susanfe
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour Etappe 1

Dents-du-Midi - Etappe 1: Champéry - Cabane de Susanfe

Bergtour · Chablais-Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Hochsauerland Verifizierter Partner 
  • Parkplatz Grand Paradis, Champéry
    / Parkplatz Grand Paradis, Champéry
    Foto: Heinrich Hennecke
  • / Saufla-Schlucht am Pas d'Encel
    Foto: Markus Klauke
  • / Saufla
    Foto: Markus Klauke
  • / Cabane de Susanfe
    Foto: Markus Klauke
  • / Gastraum
    Foto: Björn Biller
  • / Mond über der Cabane de Susanfe
    Foto: Markus Klauke
m 2000 1500 1000 7 6 5 4 3 2 1 km Refuge de Bonavau
Startetappe und Zustieg zur Tour des Dents-du-Midi (TDM), der kompletten Umrundung der Dents-du-Midi in vier Tagen.
mittel
Strecke 7 km
3:30 h
1.264 hm
217 hm
Die erste Etappe führt von Champéry zur Cabane de Susanfe. Nach knapp der Hälfte des Aufstiegs lädt das urige Refuge de Bonavau auf der gleichnamigen Alm zu einer Rast. Wenig später trifft der Weg dann auf die Strecke der Tour des Dents-du-Midi, einem der ältesten Wanderwege im Wallis. Auf dem Weiterweg warten zunächst einige felsige Abschnitte, bevor sich das Gelände wieder zurücklehnt und es sanft ansteigend zur Hütte hinaufgeht.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Cabane de Susanfe, 2.102 m
Tiefster Punkt
Grand Paradis, 1.055 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Im Bereich der Alm Bonavau läuft Weidevieh frei herum. Hunde sind hier nicht erwünscht!

Weitere Infos und Links

Cabane de Susanfe: susanfe.ch (nur französisch)

Start

Grand Paradis (Champéry) (1.062 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'555'373E 1'112'530N
DD
46.162761, 6.860898
GMS
46°09'45.9"N 6°51'39.2"E
UTM
32T 334852 5114355
w3w 
///anzeigte.baustelle.dackel

Ziel

Cabane de Susanfe

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Grand Paradis, 1055 m, folgen wir dem Weg in südwestlicher Richtung, vorbei am Campingplatz, in Richtung Barme etwa 10 Minuten. Nach der Brücke zweigen wir bei Les Clous links ab in Richtung Bonavau/Susanfe. Der Weg führt steil durch den Fichtenwald empor und wir gewinnen schnell an Höhe. Dies sollte uns jedoch nicht verleiten, zu schnell zu steigen.

Wir überqueren einen Wirtschaftsweg und steigen weiter im Wald bergan. Nach ca. 35 Minuten zweigen wir links auf den mäßig steilen Versorgungsweg der Alm Bonavau ab. Nach der nächsten Kehre zweigen wir wieder links ab (Abkürzung), weniger anspruchsvoll kann man auch dem Weg weiter bis zum Ende folgen. Hier steigen wir im Wald, später über Alpwiesen, weiter an und erreichen nach ca. 40 Minuten die kleine Alm, 1550 m. Von dort genießen wir den wunderschönen Blick ins Tal nach Champéry.

Nach einer kurzen Rast machen wir uns wieder auf den Weg. Nach ca. 10 Minuten erreichen wir den Rundweg der Tour des Dents-du-Midi (TDM) und zweigen rechts ab in Richtung Pas d’Encel/Susanfe. Hier erwarten uns einige Passagen, bei denen wir hin und wieder mal Hand anlegen dürfen. Bedingt durch die Nordlage ist der Fels hier meist feucht und rutschig. Einige Felsstufen sind mit Ketten zusätzlich gesichert.

Nach ca. 1,25 Stunden erreichen wir am Pas d’Encel eine Schlucht, die das Wasser der Saufla tief in das Gelände geschnitten hat. Ein beeindruckendes Naturschauspiel. Nach ca. 20 Minuten betreten wir wieder sanfteres Gelände und können schon bald unser Tagesziel ins Visier nehmen. Hier wird das Wasser der Saufla durch ein Wehr gestaut, in ein Stollenbauwerk geleitet und gelangt mit natürlichem Gefälle in den Lac de Salanfe, dessen Wasser die Turbinen des Kraftwerks in Miéville im Rhônetal antreibt. Wir folgen dem Weg und erreichen nach ca. 25 Minuten unser Ziel, die Cabane de Susanfe, 2102 m.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Champéry. Vom Bahnhof zu Fuß zum Ausgangspunkt im Ortsteil Grand Paradis (ca. 1,7 km).

(Zugfahrplan unter www.sbb.ch)

Anfahrt

Auf der A9 in Richtung Martigny/Chamonix bis zur Ausfahrt St-Triphon. Von hier zunächst in Richtung Monthey, dann der Beschilderung nach Champéry folgen. Auf der Hauptstraße durch den Ort und weiter bis in den Ortsteil Grand Paradis.

Parken

Kostenloser Parkplatz am Talschluss kurz vor dem Campingplatz Grand Paradis.

Koordinaten

SwissGrid
2'555'373E 1'112'530N
DD
46.162761, 6.860898
GMS
46°09'45.9"N 6°51'39.2"E
UTM
32T 334852 5114355
w3w 
///anzeigte.baustelle.dackel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

TopoRando-Wanderkarte Chablais valaisan - Entre Lac Léman et Dents du Midi (1:25.000) mit mehrsprachigen Erläuterungen und Gehzeiten (Basis: swisstopo/Schweizer Landeskarte) oder Schweizer Landeskarte Blätter 1304 Val d'Illiez und 1324 Barberine (1:25.000)

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und komplette Bergwanderausrüstung (inkl. Wanderstöcke, Hüttenschlafsack, Biwaksack).

Grundausrüstung für Bergtouren

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Ggf. Kletterhelm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
1.264 hm
Abstieg
217 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.