Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Demjanitsa - Bezbog
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Demjanitsa - Bezbog

Bergtour · Bulgarien
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Alpen.Net Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Karsten Seliger, DAV Sektion Alpen.Net
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km Hütte Bezbog Poleshan Bezbog Hütte Demjanitsa
Die letzte Etappe der Pirin-Durchquerung führt in eine wilde Bergwelt: auf einem unmarkierten Weg geht es auf einsamen Wegen zu den Gipfeln Poleshal und Bezbog - auf denen uns aus der anderen Richtung die Seilbahnbergsteiger entgegenkommen...
schwer
Strecke 10,2 km
5:30 h
1.025 hm
684 hm
2.827 hm
1.887 hm
Der Weg von der Hütte Demjanitsa zum Gipfel nPoleshal ist komplett unmarkiert - Orientierungsvermögen ist hier definitiv gefragt. Es handelt sich auch nicht mehr um eine klassische Wanderung - es ist Blockgelände zu überwinden, und es gibt eine Kletterstelle des I. Grades, die auch noch durch einen Bach nass ist.
Profilbild von Karsten Seliger
Autor
Karsten Seliger 
Aktualisierung: 09.10.2016
Schwierigkeit
schwer
Kondition
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Poleshan, 2.827 m
Tiefster Punkt
Hütte Demjanitsa, 1.887 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Hütte Bezbog
Hütte Demjanitsa
Hütte Gotse Deltschev

Sicherheitshinweise

Orientierungsvermögen und sichers Beherrschen des I. Grades sind unbedingte Voraussetzungen !

Start

Hütte Demjanitsa (1.901 m)
Koordinaten:
DD
41.742891, 23.467537
GMS
41°44'34.4"N 23°28'03.1"E
UTM
34T 705183 4624173
w3w 
///absicht.zweckentfremdet.polizeiangaben

Ziel

Hütte Bezbog (Seilbahnstation)

Wegbeschreibung

Schon der Einstieg in die Tour ist eine Herausforderung:  am Bach unterhalb der Hütte Demjanitsa muss man zunächst etwas nach Süden gehen, um eine Brücke aus Holzbalken und hinter dieser einen Pfad zu finden. Danach gilt es, diesen Pfad nicht zu verlieren - er bleibt immer in Bachnähe. Man sollte diers regelmässig überprüfen, und bei möglichen Versteigern auch mal ein paar Meter zurückgehen.

Hat man nach einer Steilstufe (Stelle I, durch den Bach nass) den Gazeisko Ezero erreicht, wird die Orientierung leichter: man hält sich rechts vom See und steuert auf einen Sattel zu. Von diesem aus geht es dann nach links auf den Kamm und zum Gipfel des Poleshan. Die Orientierung per GPS ist dringend empfohlen !

Vom Poleshan geht es dann im weiten Bogen immer dem Kamm folgend zum Steinhaufen des Gipfesl Bezbog. Danach muss man nur noch immer dem Pfad folgen, um an der Hütte Bezbog und der daneben befindlichen Seilbahnstation rauszukommen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

keine

Anfahrt

bei umgekehrter Begehung: über Bansko und Dobrinishte zur Hütte Gotse Deltschev

Parken

bei der Hütte Gotse Deltschev

Koordinaten

DD
41.742891, 23.467537
GMS
41°44'34.4"N 23°28'03.1"E
UTM
34T 705183 4624173
w3w 
///absicht.zweckentfremdet.polizeiangaben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Rother Wanderführer Bulgarien: Pirin- und Rila-Gebirge

Kartenempfehlungen des Autors

Tourist Map Pirin (1:50.000) -Verlag Domino

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

nbormale Bergwanderausrüstung

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,2 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
1.025 hm
Abstieg
684 hm
Höchster Punkt
2.827 hm
Tiefster Punkt
1.887 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour Von A nach B Kletterstellen

Statistik

  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.