Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dämpfer IX- (VIII- obl.) am Großen Koppenkarstein (2863m)
Alpinklettern Premium Inhalt

Dämpfer IX- (VIII- obl.) am Großen Koppenkarstein (2863m)

Alpinklettern · Dachstein-Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schall-Verlag Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dämpfer, 2. SL
    Dämpfer, 2. SL
    Foto: Matthias Fluch, Schall-Verlag
m 2800 2700 2600 2500 2400 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
schwer
Strecke 3,5 km
9:30 h
588 hm
587 hm
Anspruchsvoller und schwieriger, abwechslungsreicher Sportkletter-Anstieg mit harten Einzelstellen.

Bombenfester Steilfels und eine eindrucks­volle Linienführung machen diese Route zu einem begehrten Ziel für extreme Alpinkletterer! An den entscheidenden Stellen gut abgesichert, aber auch einige Runouts im 7. Grad u. tw. KK-Absicherung mit kl. bis mitt. Friends od. Stopper erforderlich. Für den Schrägriss größere Friends vorteilhaft. Die Stände sind optimal eingerichtet, bequemes Abseilen über bzw. entlang der Route möglich (50m-Doppelseil!!). Die Route wurde 1992-96 (viele „Dämpfer“...), mit Ausnahme der 6. SL, von unten eingerichtet. Einer der schönsten Anstiege dieser Schwierigkeit am „Kopp“! Original-Ton der EB: „Unvergleichliche Seillängen vom Feinsten....“. Die Felsqualität (Kalk) ist gut bis sehr gut, die Absicherung (BH, KK) ist mäßig. Schwierigkeiten meist zwischen 7 und 8-, stellenweise 8+, eine Stelle 9- (8- obl.). Die Stände im Topo sind je nach Qualität und Ausstattung farblich kodiert. Zur Legende der Topos geht's hier. 

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Schall-Verlag
Der Schall-Verlag ist der führende Verlag für Bergbücher und alpine Führerliteratur in Österreich. Der Geschäftführer des Verlages, Kurt Schall, sowie das gesamte Verlagsteam, sind seit Jahrzehnten begeisterte Bergsportler. Mit fotokopierten Tourenvorschlägen aller Art, die ihm aus der Hand gerissen wurden fing es 1982 an... Heute zählt der Schall-Verlag zu den renommiertesten Bergverlagen, welcher sich auch durch die Herausgabe von Alpin-Dokumentationen und Abenteuerbüchern mit prominenten Autoren einen Namen gemacht hat.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen