Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
1 Monat gratis Pro testen Community
Sprache auswählen
Start Touren Dachsteinhüttenrunde Etappe 3: Simonyhütte - Guttenberghaus
Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour Top Etappe

Dachsteinhüttenrunde Etappe 3: Simonyhütte - Guttenberghaus

· 3 Bewertungen · Bergtour · Dachstein-Gebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alpenverein Austria Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergtour im Dachstein-Gebirge: Dachsteinhüttenrunde Etappe 3: Simonyhütte - Guttenberghaus
    / Bergtour im Dachstein-Gebirge: Dachsteinhüttenrunde Etappe 3: Simonyhütte - Guttenberghaus
    Video: Outdooractive – 3D Flüge
  • / Zur Simonyhütte
    Foto: Harald Herzog
  • / Simonyhütte vor Schöberl und Hohem Kreuz
    Foto: Harald Herzog
  • / Aufbruchstimmung
    Foto: Günther Brandstätter
  • / Dachstein von der Hütte im Winter
    Foto: Günther Brandstätter
  • / Dachstein und Schöberl in der Früh
    Foto: Harald Herzog
  • / Abstiegsweg Richtung Krippenstein
    Foto: Harald Herzog
  • / Seilversicherungen beim Abstieg
    Foto: Harald Herzog
  • / Blick zurück zur Simonyhütte
    Foto: Harald Herzog
  • / Blick zurück aus der Zirbengrube
    Foto: Harald Herzog
  • / Blick zum Oberfeld
    Foto: Harald Herzog
  • / Gjaidalm und Krippenstein
    Foto: Harald Herzog
  • / Gjaidalm
    Foto: Harald Herzog, Alpenverein Austria
  • / weiterer Wegverlauf zur Feistererscharte
    Foto: Harald Herzog
  • / am Plateau unterwegs
    Foto: Harald Herzog
  • / Tiefblick zum Silberkarsee
    Foto: Harald Herzog
  • / Seilversicherte Stellen
    Foto: Harald Herzog
  • / Das Guttenberghaus von der Feistererscharte
    Foto: Harald Herzog
  • / Guttenberghaus
    Foto: Rene Perhab, René Eduard Perhab
  • / Abendstimmung am Guttenberghaus
    Foto: Harald Herzog
  • / Dachsteinhüttenrunde Etappe 3/4
    Video: alpin - tour
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 14 12 10 8 6 4 2 km Guttenberghaus Feistererscharte Simonyhütte Gjaidalm
Die Verbindung von der Simonyhütte zum Guttenberghaus ist landschaftlich sehr reizvoll und führt durch Latschenfelder und sanfte Hügel, die zum Verweilen einladen. Versicherungen kurz vor dem Guttenberghaus geben der Tour einen alpinen Abschluss bevor an der Feistererscharte zwischen Eselstein und Sinabell das Guttenberghaus sichtbar wird. Der Blick in die Ramsau und die Niederen Tauern bis zum Großglockner lassen den Tag auf der Terrasse angenehm enden.
mittel
14,6 km
5:30 h
755 hm
817 hm
Es gibt mindestens drei Wege zwischen Simonyhütte und Guttenberghaus. Wir haben uns hier für den sanftesten und angenehmsten entschieden. Der Weg über das steinige Gjaidkar oder den Gletscher sind landschaftlich ganz anders als dieser Weg, zudem lädt die Gjaidalm zu einem zweiten Frühstück auf der Terrasse ein. Diese erreicht man durch Abstieg von der Simonyhütte über die Zirbengrube. Hier kann es an warmen Tagen ganz schön heiß werden. 

Von der Gjaidalm folgt man dem markierten Weg Nr. 616 durch die Latschen schlängelnd Richtung Sinabell. Kurz vor der Feistererscharte trifft man auf Versicherungen, die leicht ansteigend überwunden werden können. Auf der Feistererscharte angekommen kann man sich entscheiden den Sinabell noch über die zahme Rückseite zu besteigen oder den Tag am Guttenberghaus ausklingen zu lassen.

Autorentipp

Die Sonnenterrasse des Guttenberghauses lädt zur entspannten Pause ein, also früh genug von der Simonyhütte aufbrechen!
Profilbild von Harald Herzog
Autor
Harald Herzog
Aktualisierung: 22.12.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
Feistererscharte, 2.203 m
Tiefster Punkt
Gjaidalm, 1.713 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Sicherheitshinweise

Der Fels bei den Versicherungen kurz vor der Feistererscharte sollte trocken sein, Tour nur bei gutem Wetter machen. Am Verbindungsweg von der Gjaidalm zum Guttenberghaus ist stabiles gutes Wetter ebenso Vorraussetzung. 

Alpine Notausrüstung ist auf dem ganzen Weg erforderlich. 

Start

Simonyhütte 2.203m (2.202 m)
Koordinaten:
DG
47.500981, 13.623624
GMS
47°30'03.5"N 13°37'25.0"E
UTM
33T 396343 5261756
w3w 
///rasant.gestaltet.erhielt

Ziel

Guttenberghaus 2.146m

Wegbeschreibung

Von der Simonyhütte folgt man dem Weg zum Krippenstein über die Zirbengrube Weg Nr. 650. Nicht den Trägerweg Richtung Taubenkogel nehmen. Auf der Gjaidalm angekommen folgt man noch kurz dem Weg Richtung Seilbahn. Kurz vor dieser geht ein Weg Nr. 616 schräg rechts weg in die Latschen. Nun folgt man dem Weg Richtung Guttenbergaus über das Dachsteinplateau. An der Feistererscharte sieht man die Hütte. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Siehe Zustieg Simonyhütte. bzw. Bahnhof Obertraun. 

Anfahrt

Siehe Zustieg Simonyhütte. 

Parken

Siehe Zustieg Simonyhütte bzw. Parkplatz Dachsteinseilbahn Obertraun.

Koordinaten

DG
47.500981, 13.623624
GMS
47°30'03.5"N 13°37'25.0"E
UTM
33T 396343 5261756
w3w 
///rasant.gestaltet.erhielt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Alpenvereinskarte Nr. 14 Dachstein 1:25.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Bei dieser hochalpinen Tour müssen feste, knöchelhohe Bergschuhe, Regenkleidung, Erste Hilfe Set und Biwaksack mit dabei sein. Haube und Handschuhe sind ebenso zu empfehlen. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(3)
Steffen Schalk
04.08.2016 · Community
Landschaftlich traumhaft, Von der Steinlandschaft des Dachsteins wieder hinein in grüne Vegetation und umgekehrt. Längste Etappe, Dauer mit den Kids ca 7 Std.
mehr zeigen
Gemacht am 19.07.2016
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,6 km
Dauer
5:30h
Aufstieg
755 hm
Abstieg
817 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit versicherte Passagen

Statistik

  • 2D 3D
  • Meine Karte
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.