Logo DAV
Logo OEAV
Logo AVS
30 Tage Pro gratis testen Community
Sprache auswählen
Start Touren D’Annunzio Bike
Mountainbike Premium Inhalt

D’Annunzio Bike

Mountainbike · Italien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sentres Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alle Jahre wird im Herbst das „D’Annunzio Bike“-Mountainbike- Rennen ausgetragen.
    Alle Jahre wird im Herbst das „D’Annunzio Bike“-Mountainbike- Rennen ausgetragen.
    Foto: Hannes Riegler
m 1000 800 600 400 200 -200 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 22,1 km
4:43 h
1.002 hm
1.001 hm
1.026 hm
76 hm
Teilung
Die viel befahrene Gardesana teilt Gardone, den Startort dieser Tour, in zwei Hälften. An der Seeuferseite befinden sich feine Hotels mit schmalen Stränden, bergwärts das eigentliche Dorfzentrum mit seinen bunten Häusern

Von der Hauptstraße in ➊ Gardone bergauf zum Parkplatz und dort dem Wegweiser Vittoriale folgen. Nach 400 m kommt man zu einem ➋ Brunnen; weiter bergwärts unter der ➌ Brücke hindurch bis zum ➍ Rathaus von Gardone Riviera. Auf der gepflasterten Straße das Dorf durchqueren und bis zur ➎ Piazza del Vittoriale. Links durch den Torbogen und steil bergauf dem Wegweiser Monte Cucco folgen. Auf einer steilen, gepflasterten Straße zur ➏ Villa Curiosa, am Haus rechts vorbei und auf der extrem steilen gepflasterten Straße bis zum ➐ Brunnen vor dem Dörfchen ➑ Tresnico (317 m). Bei der Kirche links, zur Hauptstraße queren und auf der Via Panoramica entlang bis zur ➒ Kapelle San Michele und weiter bis zum Dorf ➓ San Michele (400 m). Das Dorf durchqueren und nach der Brücke rechts in das ⓫ Val di Sur abbiegen. Nach 200 m wieder rechts halten (Schild Monte Spino) und talein bis zum Abzweig mit der Betonrampe. Die Betonrampe hochfahren und über den steilen Forstweg bis zum höchsten Punkt der Tour ⓬

Alle Funktionen mit Pro+ freischalten
Mit Pro+ schaltest du den Zugang zu Tourdetails, Wegbeschreibung, Bildern, dem GPS-Track sowie vielen wertvollen Informationen rund um die Tour frei.

Bereits freigeschaltet? 

Premium Inhalt Premium-Touren werden von professionellen Autoren oder Fachverlagen herausgegeben.
Herausgeber Sentres

SENTRES – Südtirols #1 Tourenportal 

Urlaub in Südtirol für Aktive und Genießer: die schönsten Wanderwege und Radtouren, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Bauernhöfe für einen erholsamen Urlaub in Südtirol! Südtirol bietet eine vielfältige Landschaft, von den Dolomiten zu den Gletschern der Ortlergruppe und zu den mediterranen Landschaften um die Kurstadt Meran und den Kalterer See. Spaziergänge entlang der Waalwege, Familienwanderungen zu Almen, Klettersteige für Abenteuerlustige, flowige Trails für Biker und die schönsten Möglichkeiten, den Winter zu genießen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild von Stefan Albrecht
Stefan Albrecht
03.07.2017 · Community
Durissima e rapidissima salita, discesa percorribile su stradine sterrate rapidissime con piccole risalite che danno il resto alle gambe già esauste dalla salita e sempre nel bosco, senza fontane per rifornirsi d'acqua. solo verso la fine si vede il lago.
mehr zeigen

Fotos von anderen