Start Touren Col de la Pieres-2751m,29.07.2016
Teilen
Merken
Meine Karte
Tour hierher planen
Fitness
Bergtour

Col de la Pieres-2751m,29.07.2016

Bergtour · Dolomitenregion Val Gardena / Gröden
outdooractive.com User
Verantwortlich für diesen Inhalt
Konny Lechner
  • Col Raiser-Bergstation
    / Col Raiser-Bergstation
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Regensburgerhütte
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Fermedaspitzen
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Hinauf zur Sielesscharte
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Scharte in Sicht
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Einzelne gesicherte Passagen
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Das Gipfelplateau
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der Abstieg
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Vorbei an Felswänden
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Hinüber zur Pizzascharte
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Ein Blick zurück
    Foto: Konny Lechner, Community
  • / Der Abstieg von der Pizzascharte
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
  • /
    Foto: Konny Lechner, Community
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 10 8 6 4 2 km

Dieser wunderschöne Berg steht etwas im Schatten seiner berühmten Nachbarn wie Sass Rigais,Fermedaspitzen oder Furchetta.Wer die Einsamkeit sucht,ist hier richtig!
mittel
11,1 km
4:30 h
869 hm
880 hm

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Col de la Pieres, 2752 m
Tiefster Punkt
Col Raiser, 2107 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Wegbeschreibung

Von der Bergstation der Kabinenbahn Col Raiser etwas abwärts zur Regensburgerhütte.Nun dem Hinweis Sielesscharte folgend zuerst noch etwas abwärts,dann gemächlich hinauf,stets in herrlicher Dolomitenlandschaft,bis zur Sielesscharte.Von hier nach rechts in felsigem Gelände,einige Drahtseilpassagen überwindend(Nie schwierig)hinauf.Zuletzt über Gehgelände zum aussichtsreichen Gipfel.Das Gipfelkreuz befindet sich etwas unterhalb,das wir natürlich besuchen.der Abstieg erfolgt über Steig Nr.4,den weiten Kessel querend,hinüber zur Pizzascharte.Von dort hinunter über sehr gut ausgebauten Steig zurück zur Regensburgerhütte und zum Col Raiser.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,1 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
869 hm
Abstieg
880 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour versicherte Passagen

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.